Meine lehrerin will mich nicht mehr unterrichten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am besten würde ich dir raten, deine Lage dem Direktor der Schule zu erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit dem unterrichten ist eine Sache... nein sie darf das nicht einfach so machen so weit ich weiß könntest du höchstens in eine andere Klasse kommen aber das mit dem lästern solltest du auch lassen, ist nicht so gut über Lehrer/Lehrerinnen zu lästern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shortly
07.03.2016, 19:50

Das mit dem lästern idt meine meinung??? Sie soll froh sein das ich ihr sowas nicht in ös gesicht sage

0

natürlich darf sie das lehrer sind gesucht?

die ganze klasse hat dann das problem mit einem neuen lehrer zurecht zu kommen? der muss in der kurzen zeit noch alle schüler kennen lernen und den stoff schnell duchziehen?

wie auch immer? man sollte die lehrer unterstützen das lernziehl gemeinsamm zu erreichen?

aber meist sind die schlechteste schüler die das verhindern wollen?

es sagte mal wer:

der fleiß von heute ist der erfolg von morgen?

denk-mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde mich erstmal bei der Lernerin entschuldigen, weil lästern ich misst. Versetz dich mal in die Lage der Dame. Ich denke damit lässt sich viel Regeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shortly
07.03.2016, 19:51

Es ist dpch meine meinung was ich über sie denke. Und wenn mich einer frsgt wie ich die finde, antworte ich mit der wahren antwort??? Wo idt das problem???

0
Kommentar von raphae
07.03.2016, 19:52

Was hast du denn über sie gesagt

0

naja über eine sechs würde ich mich nicht wundern.

Lästern ist schlimmer als es der Person direk ins Gesicht zu sagen. Also las den mist das machen nur kleine Kiddies

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?