Meine Lehrerin weis von Depessionen-icz fühle mich komisch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sie macht sich nur mehr sorgen und moechte schlimmeres verhindern. als ich einmal einfach gegangen bin, weil ich es eben nicht mehr ausgehalten habe, rannte meine Lehrerin sofort nach draußen, um mich zu suchen (unsere Schule ist in der Nähe einer bruecke). Nachdem ich mich im toielltenraum wieder etwas frisch gemacht habe sah ich sie ganz besorgt da draußen laufen. Du kannst die ja denken was sie wohl verhindern wollte. Sie dachte ich haette ne kurschlussreaktion gehabt und wuerde alles beenden wollen .Daher will sie fuer dich jemand sein mit denen du vorher redest bevor es zu sowas kommt. Und sie will dir zeigen das  du nicht alle Lasten alleine tragen musst oder wie auch immer. Die Lehrer haben bei sowas eben ein genaueres Auge auf einen, da sie unter anderem die Verantwortung fuer dich haben und Menschen sind

Hey,

Ich bin in der selben Situation wie du. Bei mir hat meine Lehrerin auch mitbekommen das ich mich ritze und Suizidgedanken habe und seit dem habe ich mir auch schon die selben Fragen gestellt wie du. Ich denke deine Lehrerin sieht dich immernoch mit den gleichen Augen, allerdings ist sie einfach ein wenig aufmerksamer geworden im Hinblick auf deine psychische Gesundheit. Meine Lehrerin kann das zum Glück ganz gut trennen und verhältnsich im Unterricht auch weiterhin normal mir gegenüber. Ich finde es aber auch überhaupt nicht negativ wenn deine Lehrerin sich ein wenig mehr um dich kümmern möchte. Glaub mir das kann eigentlich ganz hilfreich in manchen Situationen sein, eifach das Gefühl zu haben das sich jemand interessiert. 

Ich hoffe ich konnte dir helfen

LG lettianna 

Ich denke mal, dass du zu ihr gekommen bist war ein guter Vertrauensbeweis. Auch deshalb, weil du erst zu ihr gegangen bist und dann zu deinen Eltern.

Jetzt fühlt sie sich ein wenig für dich verantwortlich und möchte dir helfen und fragt eben häufiger nach wie es dir geht. Ich denke, jetzt achtet sie ganz besonders auf dich und wie du dich gerade fühlst.

Super, das du so eine engagierte Lehrerin hast.

Ich denke schon, das sie ein besonderes Augenmerk auf dich hat. Was genau sie denkt, kann dir keiner sagen. Bestimmt aber nicht abfällig, sonst hätte sie dir nicht geholfen. Vielleicht freut sie sich sogar über den Vertrauensbeweis.

sie kümmert sich um dich. sie denkt auf keinen fall was schlimmes über dich. denk so was nicht !

Wie oft willst du die Frage noch stellen? Ich hab dir die Frage schon 2 Mal beantwortet und es waren sehr viele hilfreiche dabei. Wieso schon wieder?😅

Was möchtest Du wissen?