Meine Lehrerin schreit mir ständig ohne Grund

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also

1. Versuche erstmal alleine mit ihr darüber zureden bitte sie um ein Gespräch

2. Gehe zum Klassenlehrer und rede mit ihm der kann in einem Gespräch zwischen euch vermitteln

3.Gehe zum Schulleiter wenn der Klassenlehrer nichts macht  der weiß viellleicht rat

LG

Viel Glück

Ja das würde ich an deiner Stelle auch machen.Aber betone dem Schulleiter gegenüber ,daß du nicht mit ihm sprechen möchtest,um  Vorwürfe anzubringen,sondern weil du dir von einer eventuellen Aussprache zu dritt eine Besserung der momentanen .Situation erhoffen würdest .Sag ihm auch wie sehr dich der jetzige Zustand bedrückt und du alles tun möchtest ihn zu verändern

Mit deinem Klassenlehrer sprechen und dabei Mitschüler mitnehmen, die dieses Geschrei deines Lehrers ebenfalls bemerkt haben. Oder ihr geht gemeinsam direkt zum Fachlehrer und sprecht ihn/sie an. Lg und viel erfolg

Ja, tu das. Oder noch besser erzähl das deinen Eltern und die sollen mit dem Lehrer/Schulleiter reden. Auch wenn die Lehrerin dich nicht mag, darf sie nicht einfach so auf dir herumtrampeln. Selbst wenn du dich doof anstellen solltest(was ich nicht glaube) dürfte sie dich nicht so behandeln. Solche Lehrer gehören von der Schule geschmissen...

sie ist übberfordet d.h keine gute lehrerin geh zum schulleiter oder shcirebe einen anonymen brif an die schullleitung,.. der schulleiter wird das dann überprüfen... wir hatten auch mal so eine bl*de Kuh!

 

p.s makierst du bei jemanden HA?

 

glg & viel glück

Wenn sie Dir ständig anschreien tut, liegt es vielleicht daran, dass sie ob Deiner defizitären Grammatik verzweifelt ist, mit anderen Worten, es könnte sich um  einen Hilferuf handeln.

öhm ja zur schreibung sag ich mal nix ^^

red mal mit deinen eltern, die solln sich nen sprechstundentermin beim lehrer geben lassen. wenn alles nichts hilft geh zum direktor ;D

ja, säg sie ab, so was hat ncht verdinet lehrer zu sein. die muss gekündigt werden

Was möchtest Du wissen?