Meine Lehrerin hasst mich und motzt mich nur an

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde sagen da musst du wohl mit jemanden reden, ob du willst oder nicht und am besten mit ihr, sonst ist sie am Ende vielleicht noch saurer weil du sie "hintergangen" hast. Das muss ja nicht vor der KLasse sein, du kannst sie ja um einen Termin bitten oder in der Pause mal zum Lehrer Zimmer gehen. Und erst wenn es gar nicht mehr geht und sie nicht reagiert würde ich zum Klassenlehrer gehen, du kannst dich nicht von jemanden so behandeln lassen- auch nicht wenn es deine Lehrerin ist. Wie gesagt, ich würde dir einfach raten mit ihr zusprechen und es erst mal nicht über Dritte zu versuchen. Vielleicht kannst du dir schon ein paar Sachen zurecht legen die du ihr sagen willst oder die du sie fragen willst z.B. Das du sie eigentlich nett findest aber nicht verstehst warum sie so ist, und was das mit der Note auf sich hat ob sie dir die Noten gebung noch mal sagen kann b.z.w. die einzel Noten denn bei einer 3,6 wenn du schriftlich auf 3,1 stehst müsstest du ja eine 5 oder 6 im Mündlichen haben... LG Flower

Danke, doch vor solchen Gesprächen male ich mir immer aus was ich sage, bekomm meinen Mund dann trz. nicht auf, das regt mich auch die ganze zeit auf, ich habe aber einfach Angst das dann alles noch schlimmer wird wenn ich denn dann was sage...:/

0

Am besten wendest du dich mal an den Vertrauenslehrer deiner Schule. Keine Angst, alles was ihr beredet wird nicht weitergegeben. Eventuell könntet ihr dann mal zu 3 ein Gespräch führen. lg und viel glück ;)

Sie ist die einzigste Vertrauenslehrerin(sie hat sich dazu "bereit" erklärt, also das ging nur von ihr aus)

0

Sprech doch mal mit ihr oder sei einfach mal extrem höflich zu ihr. Vielleicht klappts ja. Viel Glück! :)

bin ich ja, nur so sieht nur was ich Schlecht mache...Sie hat mich jetzt in einem Jahr genau einmal gelobt, ka da hab ich sie die 3st. völlig ignoriert

0

Wie schaff ich das Schuljahr noch zu überstehen?

Hallo ich weiß nicht mehr weiter

Ich kann nicht mehr ohne ritzen

Ich bin am verzweifeln Was soll ich noch machen

Ich hab alles aufgegeben Mir geht es immer schlimmer

Alle haben mich aufgegeben keiner will etwas mit mir zu tun haben weil es ihm nerven würde

Was soll ich noch machen

Ich hab mehrmals versucht mich umzubringen

Ich würde gerne weiter machen aber ich glaub nicht das ich das schaff

Ich wurde vor kurzem vergewaltigt und komm damit nicht klar

Hab angst zur Polizei zu gehen.

Ich weiß nicht mehr weiter

Nur eine gute Freundin weiß davon

Ich hasse mich

Ich hab alles aufgegeben

Ich hab keine kraft mehr

Hilfe

Bitte keine dummen antworten das kann ich gerade gar nicht gebrauchen

...zur Frage

Brauche bitte euren Rat, hab misst gebaut!?

Hey Leute!
Brauche bitte Ideen, was ich tun soll. Und zwar hatte ich ein Gespräch mit meiner Deutsch-Lehrerin (bin 12. klasse), weil sie denkt, dass ich geschlagen werde. (Ja ok vielleicht ist mir sowas in der Art rausgerutscht) aber ich meinte zu ihr das das nicht stimmt. Sie glaubt mir nicht und sucht nun die ganze Zeit einen Weg mir zu helfen. Leider komm ich durch diese dumme Lüge nicht mehr aus der Sache raus. Sie will ständig wissen wie es mir geht und gestern hatten wir wieder ein langes Gespräch, weil sie meinte ich bin von der besten zur abstand schlechtesten Schülerin geworden und sie sich wieder große sorgen macht, ob das denn etwas mit meinen Freund zu tun hat. Ich meinte 'nein' und meinte (das ist mir so rausgerutscht) das ich abends in einer Bar arbeite und deshalb meistens unkonzentriert bin. Das ist aber wieder gelogen und ich weiß nicht warum ich so nen Misst erzählt hab. Höchstwahrscheinlich damit sie mir keinen Ausfall gibt. Das Problem an der Sache : sie war bei der Schulleitung und möchte ein Gespräch mit meinen Eltern. Hab es meiner Mama erzählt und sie meinte das sie meine lügen nicht decken wird und erzählen wird das ich nicht geschlagen werde und auch nicht in einer Bar arbeite. Ich hab so eine Angst, das meine Lehrerin dann rausfindet das ich gelogen hab. Ich mag sie wirklich, aber das ständige gefrage wie es mir geht nervt mich auch irgendwie. Oh Gott was soll ich bloß machen, wenn meine Mutter und sie nächste Woche miteinander sprechen ? Mein Leben ist danach vorbei. Vor allem weil meine Mama jetzt schon nicht mehr mit mir reden und auf 180 ist.

...zur Frage

Rauchen auf Klassenfahrt (erwischt)?

Ein paar Kollegen haben sich in Zimmer beim Rauchen erwischen lassen, doch ich war zu dem Zeitpunkt nicht da, jetzt werfen Sie meiner Lehrerin vor das ich auch geraucht hab. Was könnte ich tun, damit meine Lehrerin mir glaubt und nicht ihnen. Es herrschen keine Beweise. Die Leute haben auch dadrinnen getrunken.

...zur Frage

Sport Ausrede als Junge?

Hey kennt ihr gute Sport ausreden? Ich bin ein Junge also kommt "ich hab meine Tage " nicht gut an xD Das Problem ist das morgen Montag ist und dann auch noch eine Doppelstunde Sport ;-; Unsere Lehrerin ist sehr streng will immer vom Arzt eine Entschuldigung und so ... Sachen vergessen geht auch nicht weil wir extra Ersatz in der Schule haben .. Also irgend welche Tipps ? Vielleicht auch wie ich meine Eltern rumkriegen kann ;)

...zur Frage

Darf meine Lehrerin mich für's Schwäzen beschuldigen obwohl es garnicht stimmt?

Hallo, Meine Frage hier oben sagt eigentlich schon alles. Alsoooo, ich gehe in die 9. Klasse einer Realschule und habe große Probleme mit meiner Lehrerin. In diesem Jahr habe ich jetzt schon 8 mal in der Schule gefehlt, was ich nicht als sonderlich oft empfinde. Meine Lehrerin komischerweise schon. Meistens kommt es dazu weil ich sehr Starke Migräne habe in Verbindung mit Schwindel und Übelkeit. Ich bin eine ordentliche Schülerin die keineswegs einen Grund hätte zu Schwänzen. Jedesmal wenn ich krank bin und Zuhause bleibe schreibt mir meine Mutter eine Entschuldigung für die Schule und weiß über alles bescheid. Manchmal kams halt auch dazu das meine beste freundin mit der ich gemeinsam in einer Klasse bin gleichzeitig krank war als ich es auch war (UNABSICHTLICH!!) kam schon 2 mal vor, was aber nicht geplant war. Nun schreibt mir meiner Lehrerin jedesmal Emails an meine Eltern ob ich wirklich krank bin, das verdacht auf schwänzen gilt, das dass nicht sein kann das ich "so oft" krank bin. Das wir da mal ein ernstes Wörtchen reden müssen usw. jedesmal wenn ich Krank bin kommen solche Emails von ihr. auch schon an meine freundin. Und wenn ich wieder in der Schule bin redet sie nochmal persönlich mit mir und motzt mich an blabla. Jetzt verlangt sie schon einen A-Test!!!!! DAS KANN DOCH NICHT SEIN ODER??? darf sie sich wirklich so etwas erlauben? so langsam weiß ich nichtmehr weiter...

...zur Frage

warum hab ich so wenig Lust auf Schule?

Hallo,

Wir haben gerade den 28.12.2017. Unsere Ferien sind am 22.12.17 losgegangen und hören am 5.1.2018 wieder auf. Anstatt Weihnachten und Silvester zu genießen, sag ich den ganzen Tag: ,,Bald ist wieder Schule" oder ,,Hab echt kein Bock auf Schulanfang". Ich verstehe nicht warum. Meine Noten sind (bis auf Mathe) eigentlich ganz ok. Mit meinen Klassenkameraden versteh ich mich auch ganz gut. Es gibt nur eine Lehrerin, die mich grundlos hasst (kennen bestimmt auch manche von euch). Jedes Mal ruft sie mich einfach so bei den schwersten Fragen auf. Es könnte sich auch die ganze Klasse außer ich melden, sie würde mich aufrufen. Wenn ich mal was falsch mache motzt sie mich gefühlt 20 min nur an. Wenn ich mal ne 3 oder so schreibe, ist sie so was von schadenfroh.. Ich glaube ihr habt es verstanden. Bitte helft mir.. Danke für eure Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?