meine laptop wird immer so schnell heiß!was kann ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Moin, hatte das gleiche Problem beim neueren Modell - hol Dir einen Laptop Kühler und stelle in unter Deinen Laptop. Benötigt USB Anschluß und der Laptop steht dann etwas erhöht aber behebt das Problem sehr gut.

Das ganz normale HP-Problem. Die Geräte haben alle seit Jahren so extreme Hitzeprobleme, da kann man überhaupt nichts machen, es hilft kein Kühl-Pad oder sonst was wie Lüfter reinigen, weil das ein Kontruktionsfehler ist. Da hilft nur: verkauf das Teil und kauf ein Laptop von einer anständigen Marke.

hilft ein kühlpad wenigstens ein bisschen?

0
@Lina99999

So gut wie nicht...wenn du dich nicht weiter mit dem Teil rumägern willst, dann verkauf es lieber, solang es noch funktioniert bekommst du noch was dafür. Das kann auch ganz leicht bald verrecken, das wäre kein Wunder. Bei HP gehen durch die Überhitzungen reihenweise die Mainboards kaputt.

0

Lüfter reinigen! Unbedingt. Durch das Überhitzen geht die Hardware kaputt.

nicht zwangsläufig, weil er sich vor bleibenden schäden selbstständig runterfährt : überhitzungsschutz

0

Dagegen kann man eigentlich nichts tun, ich benutze meinen nicht unterwegs, daher habe ich ihn aufgeschraubt und einen Ventilator nebendran gestellt, der direkt draufpustet.

Es gibt Notebookunterlagen mit integriertem Lüfter.

  1. Du bist nicht mehr im direkten Kontakt mit dem Laptop.
  2. Der Laptop wird zusätzlich gekühlt.

Das war bei mir auch mal...lag an einem Virus, der hat anscheinend so viel Leistung verbraucht, dass der Laptop zu heiß geworden ist.

hört man oft von hp :P

hol dir ein externen kühler und entstaube ihn mal ein bisschen (sollte man aber nur machen wenn man wirklich ahnung davon hat , um schäden zu vermeiden)

Gucken ob du auch die lüftung frei steht . :D

Was möchtest Du wissen?