Meine Küche ich brauche dringend Hilfe!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit Essig auswaschen. Zwiebeln auslegen (die nehmen Düfte auf, verteilen aber auch welche). Kaffeesatz auslegen (nimmt ebenfalls Duft auf, riecht aber gut).

Ich hatte mal irren Brandgeruch in der Küche. Eine Woche extremes Lüften brachte wenig. Dann kam ein Bekannter auf die Idee mit einer Duftlampe (Teelicht darüber ätherische Öle verdunsten lassen). Ich habe sie mit Orange und Pfefferminzöl bestückt. Nach einer weiteren Woche mit viel Lüften + Einsatz der Duftlampe war das Problem so gut wie weg. Nach 2 Wochen war es ganz weg. Vielleicht hilft Dir das auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anhkim2012
10.12.2013, 19:42

Ok danke jetzt riecht es nur noch nach Holz.

0

Kleinanzeige: Gebrauchte Küche zu verkaufen. Mach sie 100,- Euro teurer, dann hat sich der Ärger auch noch gelohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anhkim2012
04.12.2013, 19:21

Was soll mir das jetzt helfen!?

0

kein rein Essig, sonder Essenz benutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hilft es, wenn du sie mal mit Essigwasser auswischst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anhkim2012
03.12.2013, 16:28

Nein werde ich erst am Wochenende mal probieren.

0

Was möchtest Du wissen?