Meine Konzentration sinkt Zuhause, was kann ich tun?

3 Antworten

Geht mir ganz genauso. Ich glaube das ist weit verbreitet. Zuhause bin ich abgelenkt, selbst wenn ich alleine bin könnte ich telefonieren, ein Bad nehmen, da gibt es gemütliche Sofa´s mit Kissen und Katzen zum kuscheln, nen vollen Kühlschrank, und zu bestimmten Zeiten Leute zum reden und lachen, die auch was anderes tun als schreiben, sortieren, lernen und lesen. In Wien haben Schriftsteller ihre Romane in Caffeehäusern geschrieben. Ich kenne einige,, Neue Väter " , die sich extra ,, Arbeitszimmer " in reinen Zweck-WG´s angemietet haben, weil sie mit Kind im Haus zu nichts kommen, wie sie sagen...da find ich die Bücherei Alternative billiger und besser. Hab selbst mal in einer Bibliothek gearbeitet, das stört da niemanden, wenn sich da jemand breit macht, kann ruhig auch regelmäßig sein ;) 

Ja in der Bibliothek, hast du im Grunde keine Wahl, entweder du Machst das jetzt oder aber du gehst wieder nach Hause und warst umsonst da.

Zuhause aber hast du Handy,.... Umdichherum und hast sozusagen Beschäftigungsalternativen.

Viel Glück

Das habe ich auch als ein Problem identifiziert, also packe ich mein Handy immer fürs lernen auf ein Regal, wo es mir nicht möglich ist, es von Schreibtisch aus zu sehen. Dennoch bedanke ich mich für die Antwort, ich werde versuchen, alle möglichen Alternativen aus dem Weg zu schaffen, wenn ich lerne. Manchmal glaube ich auch, dass ich nicht im gleichen Raum lernen sollte, in welchem ich auch schlafe, mich aufhalte und auch zum entspannen nutze.

0

Gerne, ja genau ich habe, fällt mir gerade ein, irgendwo gelesen, es sei nicht so gut immer im gleichen Raum zu lernen... Aber gut ich muss jetzt lernen 🤗😄

0

Naja beschäftige dich am besten damit worauf du Lust hast. Ich habe auch für mich gemerkt, dass ich zu Hause nicht lernen kann. Habe auch Hausaufgaben  nur in der Schule gemacht 😂 

Wenn du eh viel bei Youtube bist kannste dich auch da weiterbilden. Ich lerne auch mehr durch Videos als Bücher

Ps4 pro Sound Problem was kann ich tun?

Hallo!

Habe Vorhin eine ps4 pro gekauft! Jetzt will ich hier zuhause das Headset anschließen und merke das kein Ton aus dem Headset kommt! Was kann das sein ?
Beim Fernseher funktioniert es ! Ich spiele auf einem Monitor !

Soundoptionen hab ich alle durchgeschaut !

Bitte helft mir!

...zur Frage

Was tun wenn der Vater und die Brüder gegen meinem Freund sind?

Hii

Ich bin 18 und hatte noch nie einen Freund. Letztens habe ich einen kennengelernt (voll die süsse geschichte:)) und er hat sich übertrieben krass in mich verliebt das merke ich, er würde alles für mich machen.

Gestern hab ich es meiner Mutter erzählt und ein Bruder hat es gehört und jetzt hab uch richtig stress zuhause... Ich wil ihm das herz nicht brechen den er hat es nicht verdient :((

was würdet ihr machen??

...zur Frage

Soll ich zuhause bleiben, im Praktikum?

Hallo Mir tut seit Montag der Hals richtig stark weh. Meine Stimme ist zwar noch da. Außerdem huste ich. Ich fühle mich richtig schlapp und könnte den ganzen Tag nur schlafen bis gestern habe ich mich auf der Arbeit (Kindergarten) durchgeschlagen. Doch ich habe gestern auf der Arbeit gemerkt das es wahrscheinlich dich nicht so gut ist, ich bin nämlich im Prakitkum und war nicht ganz so aktiv wie sonst. Ich merke das sich das total auf meine Leistung Niederschläge. Ich würde gerne heute & morgen zuhause bleiben. Um mich richtig zu erholen damit ich die nächsten 2 1/2 Wochen noch durchhalte. Von der Schule aus dürfen wir 3 Tage fehlen ohne das nachzuarbeiten. Ich kann es so schlecht einschätzen, die haben dort starken Personalmangel eine Gruppe würde schon geschlossen. Ich bin seit gestern 1 Woche dort. Doch ich fühle mich so elend. Was soll ich nur machen? Außerdem ist es mir so peinlich dort anzurufen. Was soll ich denn da am Telefon sagen?

...zur Frage

Wadenschmerzen nach Fieber?

Hey Leeute ich war vorgestern im Krankenhaus wegen Fieber und bin wieder zuhause. Nun bin ich aufgestanden und merke meine Waden tun weh beim laufen und wenn ich meine Füße nach oben ,,ziehe,, Was kann ich dagegen tun und wie lange dauert so etwas?

...zur Frage

Ich will so viel wissen und bin an vielem interessiert aber so faul - was kann ich dagegen tun?

Hallo
Ich interessiere mich für viele Dinge, vor allem Psychologie.
Ich liebe diese Wissenschaft und würde gerne so viel wie möglich darüber wissen!
Aber ich bin so faul!! Oder weiß nicht ob es Faulheit ist aber dann ist da z.B ein ewig langer Text und ich denke mir schon oh man das wird ja ewig dauern bis ich da durch bin..obwohl mich die Inhalte ja interessieren. Ich denke dann trotzdem daran wann ich dann endlich fertig bin damit und wann ich dann das Buch durch habe.
Aber es sind ja die Inhalte die Spaß machen sollen beim durcharbeiten.
Stattdessen hol ich dann ständig mein Handy raus und scrolle durch Social Media.

Wie könnte ich meinen Ansatz daran denn ändern? Weil es nervt mich extrem!!!

...zur Frage

Mit Depressionen lernen, nur wie?

Hey Leute, Ich (15, Gymnasiast auf einer Gesamtschule) habe seit Anfang der Herbstferien (SH) wiedermal meine "typischen" Depression. Seit dem ich ungefähr 12 Jahre alt war, habe ich in jedem Winter (ausßer letztes Jahr) immer wieder depressionelle Anflüge (wie viele andere auch), wobei ich mich für mehrere Wochen/Monate einfach komplett miserabel fühl, (körperlich mit Kopfschmerzen etc. als auch seelisch). Allerdings habe ich das dieses Jahr echt stark und ich weiß nicht wie ich da mit klar kommen soll (da ich auch noch Schule habe). Ich fühle mich einfach komplett Antriebslos und bin einfach unmotiviert (Gründe will ich lieber nicht nennen...). Dazu noch habe ich in letzter Zeit Schlaftstörungen (habe nie mehr als 6 Stunden Schlaf und das ist für mich eine Art Todesurteil :s) und manchmal von dem Schlafmangel auch Kopfschmerzen. Die ersten Wochen habe ich immer mal wieder gefehlt, einfach weil ich es nicht geschaft hätte den Tag zu überleben. Daraufhin hat mich meine Mutter die letzte Woche zu Hause gelassen und hat mich diese Woche zu meinem Arzt geschickt. Dieser hat von mir ein Bluttest gemacht und mir gesagt, ich soll ein Termin bei einem Psychologen machen( in 1-2 Wochen). An sich wäre ja alles in Ordnung, nur leider hätte ich diese/letzte Woche viele Arbeiten schreiben müssen (um die 5 Stück). Da ich gefehlt habe muss ich diese Nachschreiben, was für mich an sich kein Problem wäre (ich bin normalerweise zwar recht Faul, aber trotzdem habe ich bei so vielen Arbeiten immer die Kurve gekriegt und recht gute Noten geschrieben, da ich laut meinen Klassenkameraden,Lehrern und Bekannten sehr Intelligent bin), allerdings bin ich komplett unmotiviert (Ich habe schon ein Problem damit, vor 11 Uhr auf zu stehen, obwohl ich meist seit 6 Uhr schon wach bin...) und ich kann mich einfach nicht konzentrieren (diese Konzentrationsstörungen hatte ich zwar schon vorher in gewissermaßen aber mit meinen Depressionen wird das einfach nicht schafbar) Habt ihr irgendwelche Tipps, wie ich diese Problem in den Griff kriegen kann? Ich bin schon leicht am verzweifeln, da mir Persönlich die Noten komplett egal sind, aber die ja irgendwie auch Wichtig sind :S....

MfG Ironlord

Ps: An sich bin ich auch sehr schnell im lernen, momentan geht aber einfach gar nichts, was auch ein bisschen frustrierend und nicht hilfreich ist...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?