Meine Kontaktlinse ist ein bissien abgebrochen kann ich sie noch benutzen ohne das meine Auge

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Solche Defekte habe ich sehr oft und immer am Rand der Linse, weil ich beim Rausnehmen der Linsen immer etwas rabiat vorgehe. Ich benutze sie immer so lange , solang ich kein kratzen im Auge verspühre. Probleme mit dem Sehen hatte ich dadurch nie.

Rein technisch gesehen schwimmt ja die linse auf dem Auge, und wenn ein winziges Stück am Rand fehlt, merkt man das nicht. Erst wenn ein fehlendes Stück größer ist, und die Geometrie der Linse verändert, dann kratzt der Rand der Fehlstelle auf der Hornhaut, als wenn ein Sandkörnchen im Auge wäre. Da macht man sie freiwillig raus. Also meine Erfahrung ist, solang man nichts merkt, ist die Linse noch brauchbar. Fachleute sehen das sicher nicht so.

Du hast absolut recht: fachleute sehen das nicht so

0

Bitte auf gar keinen Fall mehr ins Auge setzen! Dir mag diese Bruchkante nicht schlimm erscheinen, aber dein Auge ist da sehr viel empfindlicher!!

Zum Vergleich, eine Stofffaser am Finger bemerkst du kaum, im Auge wirst du verrückt wenn du die nicht schnell wieder rausbekommst.

Ich würd bei Kontaktlinsen immer übervorsichtig sein, am besten neue rein. Das sehen kann ja durch eine Beschädigung auch beeinträchtigt sein.

Mach das bloss nicht! Sowas kann schwere Schäden hinterlassen

Nein! Das Risiko einer Verletzung ist hoch.

an der außer ein weich ab

ganz gefährlich ... glaube mir

Was möchtest Du wissen?