Meine kleine Schwester hat kein bisschen Respekt vor mir!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hol dir Unterstützung von deinen Eltern. Es müssen für alle gültige Regeln vereinbart werden, wann die Familie das Zimmer betreten darf und wann nicht. Ein "Stopschild" an der Tür könnte das ganze noch verstärken.

Deine Eltern müssen jedenfalls dafür sorgen, daß Regeln eingehalten werden. Es ist nicht deine Aufgabe, deine eigenwillige Schwester zu erziehen.

Da geht nur "Gleiches mit Gleichem vergelten". Wenn ihre Freundinnen da sind, mach doch auch irgendwas. Oder geh in ihr Zimmer und versteck ihre Barbiepuppen oder sag irgendwas peinliches für sie, wenn sie in dein Zimmer kommt: "Guck mal, das ist meine kleine Babyschwester, die weiß noch nicht, was sich gehört. Die sucht hier nur ihren Schnuller, dann geht sie gleich wieder." Oder etwas in der Art. Immer runtermachen, bis sie nicht mehr kommt.

Das mach ich ja immer, aber dann wird sie noch aggresiver O.o

0

Ich denke nicht das deine Schwester keinen Respekt hat sondern einfach mehr Aufmerksamkeit von dir will. Und die gibst du ihr, indem du die Tür zusperrst usw. Ich weiß nicht wie alt deine Schwester ist, aber es hört sich doch relativ jung an. Wenn das nächste mal Freunde vorbeikommen ignoriert ihr sie gemeinsam.Dann wird ihr "Spiel" bald langweilig. wenn sie dich aber beißt oder anders gewaltätig wird musst du ihre hände festhalten oder so. nur nicht mit ihr sprechen und ihr nicht in die augen sehen, als wär sie nicht da.

kenn ich von meiner schwester auch :( aber am besten machst du so 10 minuten was mit ihr zb. ich spiel mit meiner immer n paar runden uno und dann haut sie von alleine ab :)

LG The Tweeter

da hilft nur noch nackte gewalt, ist zwar nicht angenehm, aber wirksam. wenn sie zum zweiten oder dritten mal etwas hinter die löffel bekommt, wird der respekt schon kommen.

Wie alt ist deine Schwester?

Sie ist 10 und ich bald 14

0
@iLuxa

Unternehm was mit ihr und dann wird die alleine abhauen. Klappt meistens. Aber leider hört der Effekt bald auf. Und schlagen würd ich sie nicht.

0

Was möchtest Du wissen?