meine kleine französische bulldogge grunst (akressiev beim spielen)

...komplette Frage anzeigen Bilduntertitel eingeben... - (Hund, Verhalten) Bilduntertitel eingeben... - (Hund, Verhalten)

9 Antworten

hallo, wir sind seit jahren besitzer von franzosen und unserer rüde mußte wegen dieses schnarchens sogar ne op über sich ergehen lassen. das gaumensegel war bei ihm total ausgeleiert(ist halt eine bindegewebsschwäche). unsere martha hingegen hat keinerlei probleme damit, kein schnarchen, kein grunzen. fazit: es gibt auch männer mit cellulite. und die leute aus der hundeschule hatten scheints noch nicht sehr viel mit franzosen zu tun.

ach gott nur weil mann ein wort nicht richtig schreibt wird mann gleich in eine schublade gesteck.mein hund hat es gut bei mir ich habe mir nur gedanken gemacht da die leute in der welpenschule gesagt haben ich solle dieses grunzen im spiel ihr abgewohnen,an sonsten ist sie total lieb und ich verbringe viel zeit mit ihr,da muss ich mir nicht sowas anhören wenn sich solche leute einen hund anschaffen ok noonien

Liebe/r kerstin2225,

bitte achte in Zukunft darauf Reaktionen zu einer Antwort auch in Form von nachträglichen Ergänzungen Deiner Frage über den Link "Antwort kommentieren" hinzuzufügen. So ist sichergestellt, dass der Zusammenhang im Nachhinein nicht verloren geht, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Viele Grüße

Marie vom gutefrage.net-Support

0

Da wird sowohl der Züchter, als auch der Tierarzt recht haben, wenn sie sagen, dass sie aus anatomischen Gründen grunzt und nicht weil sie aggressiv ist. Unser Husky "knurrt" beim spielen auch, was aber einfach nur Huskysprache und kein agressives Verhalten ist. Meiner Meinung nach, hat die Welpenschule nicht wirklich viel Ahnung von Hunden. Da solltest du über einen Wechsel nachdenken.

lass sie doch grunzen, das machen viele hunde und ist nichts schlimmes! lass dein Hund so sein wie er ist, du solltest ihr nicht alle Marotten versuchen abzugewöhnen, denn das macht den Charakter des Hundes aus

Mein Boxer hat bei Ziehspielchen immer geknurrt war aber nicht agressiv. Hätte dabei nie gebissen. Laß ihn doch grunzen. Ostrichfan.

hallo kerstin,

also die antwort des hundetrainers ist vollkommener plötzinn, das grunzen kommt u.a. von der kurzen nase, ist aber bei den bulldoggen eine geste der freundlichkeit (wie bei anderen hunden das wedeln mit dem schwanz)!

Meiner grunzt immer wie wild, wenn er was aufregendes schnuppert. ich finde das jetzt nicht sooooo schlimm. Knurren ist schlimmer!!

Stimmt mit der kurzen Schnauze. Ist rassebedingt und wird wohl nicht weggehen. Gehört einfach dazu. Hör nicht auf die anderen, hör auf Deinen Hund!

Das liegt an der Schnauze!Mein Boxer macht das auch.

Was möchtest Du wissen?