Meine klassenkamaradin will mit mir zusammen sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey :)

Du solltest dringend das Gespräch mit deiner Klassenkameradin suchen, am besten unter vier Augen. Wenn sie es über Sms nicht versteht, dann hilft es vielleicht, wenn du es ihr direkt ins Gesicht sagst.

Mache ihr ganz klar, was Sache ist, nämlich dass du bereits eine Freundin hast und dass du diese nicht aufgeben wirst. Sage ihr, wie sehr dich ihre ständigen Liebesgeständnisse nerven.

Wenn auch das nicht hilft, dann versuche einfach, ihre Nachrichten zu ignorieren und gar nichts mehr darauf zu antworten. Dann musst du evtl. zwar noch einige Wochen damit leben, aber wenn du keine Reaktion zeigst, ist die Chance, dass sie aufgibt, am größten.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf sie an und erkläre es ihr ganz sachlich. Wenn das nicht hilft, blogge sie:(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es ihr persönlich dass du kein Interesse hast. Persönliche Kommunikation ist häufig die nützlichste Methode.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie muss dass einfach aktzeptieren ... und das musst du ihr auch so sagen. Wenn sie dann nicht aufhört und es dich so nervt blockieren...auch wenn das schon sehr hart

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?