Meine Klasse ist asozial

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bei mir war das genauso. ich hab auach von gymnasium auf realschule gewechstelt.bei mir warn die leute auch voll assozial :( aber zum gläck ging ich erst ein halbes jahr auf die schule und deshalb durfte ich wieder in meine alte klasse rein aber von real zu realschule wechseln bringt fast gar nix weil die leute dort sind meistens dort assozial.an deiner stelle würde ich wieder aufs gymie gehn aber iene klasse wiederholen

Bin an der Mittelschule (bald wieder Realschule) meine Klasse ist auch nicht normal die beleidigen ihre eigenen Eltern Schlägern grundlos rauchen, beleidigen läute nur wegen ihrem Aussehen phuuu!! :0 ich bin nur froh das ich nicht so bin!! :) aber ich finde es traurig wie die meisten Jugendlichen heutzutage ticken.

Mir ging es genaus ich bin zum Klassenlehrer gegenagen und habe mit ihm geredet und dan zum Direktoraber nur zu dem weil ich gut mit ihm auskomme....also wehr dich...Mach den Mund auf....Das hilft...Viel Erfolg...

kenn ich nur zu genüge iss bei mir auf der VHS nicht anders endweder klasse wechseln oder ignorieren

schule ist shcule und freizeit ist freizeit. such dir für die freizeit qandere freunde. oder triff doch mit den alten freunden. und sieh einfach drüber weg

Was möchtest Du wissen?