Meine Katzen verfolgen und "belagern" mich seit einigen Tagen :D Warum tun sie das?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich wäre vorsichtig, die Katzen sind warhscheinlich während deiner Abwesenheit von der NSA oder dem BND rekrutiert worden und spionieren dich jetzt direkt aus... ^_^

Spass beiseite, klingt nicht besorgniserregend, machen unsere auch. Wenn sie nerven oder aufdringlich werden einfach wegschieben oder halt wieder runtersetzten. Beim Toilettengang Tür zumachen, dann bleiben sie auch draußen ;-)

Schon ein komisches Verhalten. Gibts vielleicht eine geruchliche Veränderung bei dir durch dich iniziiert (neues Parfum zB)? Katzen sind sehr empfindsame Tiere, manche sind fähig so einiges anzuzeigen, was dann aber auch richtig verstanden werden will von der betroffenen Person. Gehts dir körperlich 100% fit? Wenn nich, würd ich mal zum Arzt gehen. Wenn ja, finden dich deine Katzen zur Zeit einfach nur extrem symathisch ;)

Bei mir hat sich eigentlich nichts verändert? Außer dass ich zur Zeit ziemlich gut gelaunt bin..besser als sonst? ^^

0
@treblis

okay. danke :) aber dieses verhalten ist nicht "bedenklich", oder ?

0
@sleepless89

Noe ;)

Darfst sie auch gerne wieder runtersetzen ohne schlechtes Gewissen, wenns grad nich passt ;)

0

Wenn sie das auf einmal machen, kann es daran liegen, dass Du davor längere Zeit abwesend warst?

Meine hatte das nach meinen Urlaub auch für ein paar Tage gemacht, bis dann der normale Alltag bei ihr wieder Einzug hielt.

Was möchtest Du wissen?