Meine Katze verhält sich seltsam: Hat den Drang zu pinkeln, es kommt aber nichts, stattdessen sabbert sie dabei. Was könnte die Ursache sein?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hört sich an wie ein Harnwegsverschluss. Ich bin aber leider kein Tierarzt, nur Katzenbesitzer.

Wenn du professionellen Rat suchst, dann ruf direkt beim Tierarzt an und schildere die Symptome, aber bring das Tier selbst auf jeden Fall für eine Untersuchung dort hin.

hier schreiben und Laien befragen kann der Katze nicht helfen. 

zum Tierarzt gehen und das Tier untersuchen lassen. Noch heute!

z. B. Blasenentzündung oder Blasenstein könnten eine Ursache sein!

C0C0A123 03.07.2017, 14:06

Mach ich auf jeden Fall heute noch, aber der Arzt macht erst um 16.00 Uhr auf.

0
dogmama 03.07.2017, 14:08
@C0C0A123

dann sei um 16 Uhr dort.

alles Gute für die Katze!

4
dogmama 03.07.2017, 14:14
@C0C0A123

sehr gut!

wäre auch sehr nett wenn Du dann noch mal kurz berichten würdest was festgestellt wurde.

2
C0C0A123 03.07.2017, 16:56
@dogmama

Laut Arzt hat sie eine Blasenentzündung. :) Ich habe ihm alles so erklärt, wie auch hier in meinem Beitrag. Darauf hatte er sie gewogen (meine wiegt um die 4 Kilo) und am Bauch betastet und meinte, er könne die Blase nicht fühlen, was bedeute, dass es sich wohl um eine Blasenentzündung handelt. Er hat ihr dann 2 Spritzen gegeben und mir Tabletten mitgegeben, die ich ihr ab morgen für 10 Tage 2x täglich geben soll. :) Gott sei Dank, ich hatte schon mit Schlimmerem gerechnet. Ihr geht es jetzt auch wieder besser, nachdem ich ihr Leckerlis gegeben habe und ruht sich in einem gemütlichen Eckchen aus. :)

1
dogmama 03.07.2017, 17:59
@C0C0A123

das hört sich sehr gut an. Sicherlich wird sie bald wieder fit sein.

alles Gute und Danke für die Rückmeldung!

2

...wenn die Katze angeblich "pinkeln" will, und nichts kommt, kann sie im Moment womöglich keinen Urin absetzen.

Könnte ein Harnverhalt sein, aus welchen Gründen auch immer. Eine Blasenentzündung wäre ebenfalls denkbar, o.ä..

Das Sabbern und Miauen kann ein Hinweis darauf sein, dass das Tier starke Schmerzen hat.

Zögern Sie nicht lang! Gehen Sie sofort mit der Katze zum Tierarzt und lassen Sie das abklären!

C0C0A123 03.07.2017, 14:10

Mache ich sofort, vielen Dank für die schnelle Antwort! Leider muss ich noch warten bis der Tierarzt aufmacht ... Ich kann es nicht ertragen, sie schmerzerfüllt zu sehen. :( Ich hoffe, der Tierarzt kann ihr helfen. 

0

Ab zum Tierarzt, sofort! Deine Katze hat starke Schmerzen, weil sie nicht pinkeln kann, das ist ein Notfall!

Mein Kater hatte das selbe nur ohne das sabbern wollte pinkeln konnte jedoch kein Urin absetzten. Bei ihm war es ein Harnwegsverschluss durch Harnsteine. Laut Tierärtzin war es bei ihm akut und er wäre fast verstorben. Also gleich zum Tierarzt. :)

Das kann Harngies sein oder ein anderes Problem aus dieser Ecke. Die Katze hat sicher höllische Schmerzen. wende dich bitte umgehend an deinen Tierarzt. Dringend! Heute noch!

gehe sofort zu einem Tierarzt, denn es kann sein, das Blasensteine/Gries den Harnweg verstopfen. 

C0C0A123 03.07.2017, 15:13

Ich fahre gleich los, danke.

0

Ab zum Tierarzt mit ihr!

Was möchtest Du wissen?