Meine Katze verhält sich echt komisch....bitte um hilfe

11 Antworten

Nein Rolligkeit ist das nicht. Bei Rolligkeit gibt sie seltsame Laute von sich und robbt über den Boden, wobei sie ihr Hinterteil hochhält. Flöhe können es sein, sieht man nicht auf den ersten Blick, aber dieses hektische Ablecken deutet draufhin. Untersuche ihre Fell, wenn nötig mit einer Lupe. Kämme sie, schau Dir an, ob im Kamm beim Haarrückstand dunkelbraune krabbelnde "Käferschen" sind, das sind Flöhe, oder schwarze Punkte, das ist Flohkot. Muß schnell behandelt werden, denn Flöhe vermehren sich sehr schnell, können am Tag bis zu 160 Eier legen, diese sind blaßweiß und fast nur mit Lupe zu erkennen, so wie winzige weiße Punkte. Wir haben auch Katzen und kennen das Problem. Google hier mal bei GF, da gibt es viele Tipps wegen eines Mittels dagegen. Mir fallen gerade die Namen nicht ein, evtl. mal einen Tierarzt anrufen.

mit 6 Monaten sind Katzen geschlechtsreif- vielleicht ist es das schnon....kastrieren lassen- macht man sowieso mit 6 Monaten !!!!

Ich denke, dass das verhalten deine Katze normal ist. Als meine Katze noch so jung war, hat sie sich genauso benommen. Jetzt ist sie wieder ganz normal.

Warum kratzt sich meine Katze blutig und leckt in die Luft?

Hallo liebe Nutzer,

Meine BKH Dame ist 6 Jahre alt und lebt seit etwas über 1 Jahr nun bei mir. Sie wurde viel hin und her gereicht und hat deshalb vermutlich ein psychisches Problem. Über ihre Vergangenheit weiß ich an sich aber nicht viel.

Seit dem sie bei mir ist kratzt sie sich blutig am Hals. Erst nur leicht und mittlerweile ist sie völlig kahl an einer Seite Durchmesser der Fläche ca. 6cm. Immer wieder kratzt sie sich blutig. Auch zwischen Augen und Ohren kratzt sie bis es blutet. Ich war bei 3 Tierärzten bisher. Mit cortison wird es besser zeitweilig aber selbst wenn sie es dauerhaft bekommt bricht es irgendwann wieder aus. Wenn Sie Hyperallergenes Futter bekommt gibt es auch keine Besserung. Es sollen laut TA auch keine Parasiten sein.

Auf dem Rücken ganz hinten hat sie immer wieder Hautschuppen und zuckt mit der Haut. Außerdem leckt sie öfter mal einfach in die Luft.

Bürsten lässt sie sich nicht als ich es das letzte mal versucht habe hat sie mich angegriffen. Aber sie lässt sich allgemein nicht bürsten.

Sie ist eine Wohnungskatze mit gesichertem Freigang (Symptome schon da gewesen bevor sie gesicherten Freigang hatte).

Habt ihr eine Idee was das sein könnte?

Kommt es vielleicht auch von der Psyche?

Bitte helft mir :-(

...zur Frage

Katze leckt immer an der selben Stelle.. Haare weg?

Also meine Katze hat keine Flöhe oder sonstiges (war vor paar Wochen Bein Tierarzt) allerings hat mein Kater in letzter Zeit das Problem das er sich am hinteren Rücken leckt und schon soweit das Haare fehlen .. Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte? Oder was ich dagegen tun könnte? Danke schon mal :)

...zur Frage

Meine Katze zuckt im Schlaf, träumt sie?

Meine Katze zuckt so komisch im  Schlaf. Was ist mit ihr los? Träumt sie?

...zur Frage

Meine katze hat flöhe und schläft in meinem Bett macht das was?

Meine katze hst flöhe

...zur Frage

Katze springt auf Einmal hektisch auf

Beobachtete jetzt schon ein paar Mal, dass meine Mietze während sie auf dem Sofa liegt plötzlich aufspringt und sich die Pfoten leckt. (Schüttelt sie auch) Hat wer eine Ahnung was das sein könnte? Flöhe? Danke

...zur Frage

Katze verhält sich komisch beim fressen

Hallo :) Meine Katze kam gestern mit einer Wunde auf der Brust nach hause. Sie ist nicht besonders groß und sie putzt sie ständig (ist glaub ich normal bei Katzen). Wir hatten die Wunde schon eingekremt, aber sie hat es sofort wieder abgeschleckt. Sie verhält sich eig ganz normal, sie schläft, tobt und ärgert unsere katze etc. Das einzige was mir Sorgen bereitet ist, dass sie zeigt das sie Hunger hat und auch zum Fresswn geht, aber dann riecht sie an dem und zuckt weg. Wenn ich sie dann versuche aus der Hand zu füttern schlingt sie es förmlich weg aber auch da zuckt sie immer wieder weg und beim Fressen schmazt sie und macht leichte "grunzgeräusche", was sie sonst nie macht. Hat es was mit der Wunde zu tun oder stellt sie sich nur an? Was ihr vllt. noch wissen solltet, sie ist geimpft, entwurmt und 5 Jahre alt und eig top fit. Hoffe ihr könnt mir helfen. Danke schonmal im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?