meine katze miaut die ganze nacht vor der haustür -.-

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaube sie vermisst die zeit mit dir. Ich würde sie trotz Haare mit ins Zimmer nehmen aber dann im Zimmer ein Körbchen aufstellen und sie daran gewöhnen. Das mit der schuole ist vollkommen richtig da braucht man seinen Schalf deswegen würde ich sie jetzt schon dran gewöhnen. Du kannst ja ihr etwas sagen wie pfui oder so wenn sie in dein Bett gehen will und tust sie dann vor deine türe, dann kannst du sie wieder rein holen und das immer wieder machenwenn sie auf dein Bett springt. Ich denke sie gewöhnt sich bald daran und kommt damit klar.

Ich hoffe ich kann dir helfen. LG Tierfreund123

Danke für deine antwort

0

Tiere mit Fell verlieren nun mal Haare, das ist so!

Entweder du akzeptierst die Haare und läßt die Katze ins Schlafzimmer, oder ihr schafft euch eine Katzenklappe an, damit die Katze gehen kann, wohin sie will.

Die Katze alleine, ohne soziale Kontakte zu ihren Menschen oder anderen Katzen, die ganze Nacht in der Wohnung einzusperren, geht jedenfalls gar nicht.

aber sie verliert exterm viele haare und wenn ich sie reinlasse schmust sie kurz dann sitzt sie sich wieder vor die haustür und miaut nachts darf sie nicht mehr raus weil sie mal die ganze nacht weg war und einen autounfall hatte

0
@Eve13

aber sie verliert exterm viele haare

Dafür gibt's spezielle Bürsten. Ich habe für unseren Kater eine Kaninchen-Bürste.

Er ist ganz wild drauf, sich bürsten zu lassen.

0
@Eve13

Man soll Katzen aus Sicherheitsgründen in den meisten Gegenden auch nachts nicht unbedingt rauslassen, das ist schon richtig. Wenn sie wirklich übermäßig Haare verliert, dann wäre ja mal ein Untersuchung beim Tierarzt nötig. Außerdem ist Haarausfall auch ein Streßsymptom.

Wenn die Katze dauernd raus will, dann hat sie zu eurer Wohnung vielleicht keine richtige Bindung und fühlt sich da nicht wohl. Kein Wunder, wenn sie um 5 Uhr rausgeschmissen wird und den ganzen Tag draußen ist. Wie soll da eine Beziehung entstehen?!

0
@kuechentiger

was sollen wir denn bitte sonst tun, wenn sie miaut und rauswill??

0

Tagsüber sucht sie ein Plätzchen zum Schlafen, nachts ist sie aktiv. Vielleicht hat sie einfach nur Hunger!

ne ihr futternapf ist immer voll

0

Ist das nicht die Katze, der dein Stiefvater kürzlich die Schnurrhaare abgeschnitten hatte?

Einzelkatze, als nachtaktives Tier nachts in der Wohnung eingesperrt, da dann aber keinen Zugang zu "ihren" Menschen......eine armes Tier!

Warum verliert deine Katze so extrem viele Haare? Habt ihr mal mit dem Tierarzt darüber gesprochen? Bürstet ihr sie regelmässig? Was füttert ihr? Nur Trockenfutter oder auch ein vernünftiges Nassfutter ohne viel Getreide?

Speer sie irgendwo ein und lege eine Decke hin.

Sie ist doch nachts bereits eingesperrt, sollen sie sie vielleicht in den Keller stecken?

0
@cuckoo

Eigentlich hab ich an einen Abstellraum oder ans Klo gedacht.

0

Was möchtest Du wissen?