Meine Katze macht ihr grosses Geschäft nicht ins Katzenklo

9 Antworten

Moin,- meine Perserkatze macht das auch.- Pipi ins Katzenklo.- Die Wurst grundsätzlich daneben.- Zum Glück aber nur neben das Katzenklo auf die Fliesen und nicht ganz woanders in der Hütte.- Weil so n Katzenkack ziemlich schnell vertrocknet ist u. der dann auch nicht mehr stinkt, nehme ich das als Marotte hin.- In deinem Fall kannste nur probieren verschiedene Streusorten auszuprobieren, mehrere Katzenklos aufzustellen usw. - Die Stellen, wo die Katze nicht ka.cken soll kann man mit versch Mitteln einsprühen (Katzenweg und wie die alle heißen).- Es kann auch Essig o.ä. helfen.- Man muss halt die Katzentoillette für die Katze "attraktiv" machen.- und die Ecken wo se nicht hinmachen soll füe die Katze unangenehm machen.- Das was lokum... schreibt (Nase in die Ka.cke) machste keinesfalls.- man kann aber den auf frischer Tat gestellten Übeltäter z.B. mit nem Wassersprüher ärgern.- Ds macht dann auch die Ecken unangenehm.-

Seit wann macht sie es denn ? Nimmst du ein anderes Streu als bisher ? Kannst du die Kinderzimmertür nicht vor ihr verschließen ? Wie oft machst du das Klo sauber ? Vielleicht ist es ihr zu schmutzig ?

Ich habe auch eine Katze sie hat vor einem Monat ihre Babys bekommen (3 Stück). Doch jedes mal wenn ich am Morgen unter meinen Schreibtisch gucke Hat sie ihr großes Geschäft dort erledigt. Ich weiß auch nicht mehr weiter. Ich habe verschiedene Katzenstreus versucht, Folie unter den Schreibtisch gelegt, Duftöle hingespritzt doch egal was ich mache sie geht nicht aufs Katzenklo... Und ein zweites hab ich im Flur auch schon aufgestellt

Kauf auf jedenfall ne Sreu, die Klumpenbildend ist. Die riecht nicht und die Katze fühlt sich sauberer. Katzenklo sollte auch im ausreichenden Abstand zu Fressen oder Wasser stehen.

Die beiden Katzenklos sollten nicht direkt nebeneinander stehen. Stell doch mal eins ins Kinderzimmer, vielleicht klappts. Drück dir die Daumen.

Katzentoilette im Kinderzimmer?na prima,warum denn nicht gleich auf den Frühstückstisch.

0
@wernilein

Warum? Besser als Kot aufm Kinderzimmer-Boden ists allemal! Vor allem weil man mit dem Wegputzen ja nicht nachkommt... ist extrem widerlich... Dann lieber mit dem Schäufelchen aus dem Klo sammeln können oder? Das Klo wird schon nicht übel riechen wenn man es normal sauber macht O.o Und wenn das Kind nicht mehr sehr klein ist und es das Streu nicht mehr "essen" mag, seh ich kein Problem.

0
@wernilein

Wenn das Katzenklo täglich gereinigt wird, ist das immer noch besser, als wenn die Katze auf den Boden oder sonst wo hin macht.

0

Natürlich nict ins Kinderzimmer!!!!

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zur Katzenhygiene im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?