Meine Katze ist weg, gibt es noch Hoffnung?

ich vermiss dich,meine kiki ; ( - (Katzen, verschwunden)

11 Antworten

Ohje. 3 Wochen sind natürlich schon eine sehr lange Zeit. Allzu viel Hoffnung würde ich mir da nicht mehr machen. Das tut mir sehr leid für dich. Es ist immer schlimm, wenn so ein kleiner Freiläufer nicht mehr nach hause kommt und man nicht erfährt, was da passiert ist.

mein damaliger Kater war auch einmal verschwunden und tauchte nach 2-3 Wochen wohlgenährt, mit schlechten Manieren ;) wieder auf.

also hab sie bei tasso als vermisst gemeldet, flyer verteilt und bei allen tierärzten und tierheimen in unserer umgebung angerufen, aber nix...keine spur!hab irgendwie solch blödes gefühl, das sie einer süß fand und einfach mitgenommen hat! hänge sehr an ihr, weil unsere damalige katze (15 jahre)vom hund angefallen wurde und nun haber ich mir diese kleine freche maus geholt,weil ich dachte sie bleibt auch lange bei uns!!meine mum will ja eine neue,hab aner angst, das wir unsere kiki wieder bekommen!

Was möchtest Du wissen?