Meine Katze ist in eine Schnecke hinein getreten und ich bekomme den Schleim nicht mehr weg. Wie bekomme ich den weg?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit lauwarmem Wasser ohne irgendwelche Zusätze. Mache ich zur Zeit (leider) täglich bei meinem Hund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Katze erledigt dies selber....nur machen lassen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaAnWiAn
16.08.2016, 13:46

ja ich weiß mein Problem ist sie krabbelt auf den Möbel herum und ich muss jetzt alles waschen worauf sie gestiegen ist. und das soll nicht so weiter gehen.

0

Das kann die Katze selber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaAnWiAn
16.08.2016, 13:45

ja ich weiß mein Problem ist sie krabbelt auf den Möbel herum und ich muss jetzt alles waschen worauf sie gestiegen ist. und das soll nicht so weiter gehen.

0
Kommentar von Millyi
16.08.2016, 13:49

sollte man sich bevor man haustiere holt überleben ob man auch mal mit "dreck" in der Wohnung klar kommt. und was für eine riesen Schnecke mit soo widerspenstigen schleim war das? das wird schon keine wochen dauer bis die katze sich selber gesäubert hat ;) lass ihr einen tag und wenn du es nixht aushälts nimm ein zewa wisch einmal das Pfötchen ab und gut ist

0

Katze schlecken sich selber sauber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaAnWiAn
16.08.2016, 13:46

ja ich weiß mein Problem ist sie krabbelt auf den Möbel herum und ich muss jetzt alles waschen worauf sie gestiegen ist. und das soll nicht so weiter gehen.

0
Kommentar von Supergirl40
16.08.2016, 13:47

Die Katze nicht auf Möbel herum krabbeln lassen ;)

0

Was möchtest Du wissen?