Meine Katze ist durch den Umzug so komisch geworden, warum?!

Katze Moritz - (Katzen, Umzug)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit 8 Jahren gehört sie halt auch schon zu den Aelteren!

Als ich meine Katze übernommen habe, war sie auch 8 Jahre Alt, sie hat fast ein Jahr gebrauch, bis sie sich an mich und an meine Wohnung gewöhnt hat, ich weiss, das macht uns traurig, aber es gibt Katzen die sehr lange brauchen, sich umzu gewöhnen.

Meine Tieraerztinhat mir sogarbgesagt, sie hätte Katzen die brauchen bis zu 2 Jahre und länger sich an eine andere Umgebung zu gewöhnen und ich kann das nur bestätigen, Meine kam erst nahüber 2 Jaren zu mir aufs Bett und hat sich auf mich drauf gelegt, solange hat sie gebraucht, bis sie meinen Körperkontakt angenommen hat!

Natürlich will ich Dir jetzt keine Angst machen, Denn Du bist ihr ja nicht fremd, wie Meine es war, aber ich möchte sagen, dass Du ihr Zeit geben musst, Dräng sie zu nichts, sonst wird es noch schlimmer und wenn sie noch nicht raus will ist das jetzt gar nicht schlecht, bei der Kälte, die wir hatten, ist es besser, wenn sie nicht raus wollte, Kuschle so oft wie möglich mit ihr, das andere kommt dann schon, vergiss nicht wie Alt sie ist!

Uebriegns, wenn es diese auf dem Bild ist, das ist ja ganz eine Süsse Mausi!

Ich wünsch Dir viel Glück, dass sies bald schafft! L.G.Elizza

Ja das ist sie :) nur ein bischen älter das Bild. :) TAUSEND dank für deine Antwort sie hat mir sehr geholfen! :) lg.

0
@CelinemitC

Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, wenn mein Beitrag hilfreich war!L.G.Elizza

0

Ich denke mal, dass sich das bessern wird, sobald die Sonne länger scheint und es wärmer wird. Viele Katzen brauchen ne ganze Weile, bis sie an einen neuen Ort gewöhnt sind und vor allem auch neue Kumpels gewonnen haben. Wenn sie nicht gerne raus geht, zwing sie nicht und gegen das Kratzen an den Wänden, kannst Du evtl. ein paar ganz normale Fussabstreifer aus Kokosmaterial an exponierten Stellen auf den Boden legen. Meine Katzen haben sich das Wändekratzen damit abgewöhnt, auch wenn die Fussabstreifer jetzt da sind, wo sie eigentlich hingehören, nämlich vor der Haustüre.

Ja neue wohnung, für katze auch ein neuer wohnraum. deine katze muss sich jezt eben an die neue wohnung gewöhnen und vermisst wahrscheinlich eben das alte.das muss es wohl sein.

wahrscheinlich vermisst sie ihre alten orte. versuche ihr in der neuen wohnung ein paar nette ecken einzurichten und spiel viel mit ihr. kartons mit und ohne fleecedekcen werden von unseren miezen favorisiert.

Sie hat offenbar Schwierigkeiten, sich an die neue Umgebung zu gewöhnen und scheint ihre alte noch zu vermissen! Das dauert noch!

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Urlaub und Umzug im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?