Meine katze hat Flöhe... wie werde ich sie los?

9 Antworten

Es ist nicht ganz einfach mit Flöhen. Wenn Du die Katze kämmst siehst Du das sie welche hat, mehr nicht. Elektriker Flohkamm macht Katzen nervös, weil der Geräusche macht, hilft. Früher haben wir es mit Bolfo-Schampoo probiert, ist viel Arbeit, bringt es aber nicht. Dann empfahl uns der Tierarzt Frontline, gab bis vor kurzem nur auf Rezept, das half, und zwar lange. Es gibt noch ein gutes Mittel, Stronghold oder so ähnlich. Bei Flöhen muß Du wissen, daß die sich schnell vermehren, die können täglich bis zu 160 Junge bekommen. Daher muß man immer schnell handeln. Wichtig auch, die Zimmer gut staubsaugen, täglich. Irgendwann merkt man, daß sie weg sind. Das Problem ist auch die Kleidung, wenn man zu den Menschen gehört (ich leider auch), die sie lieben. Habe oft festgestellt, daß sie im Teppichboden sitzen, sobald ich da länger als 2 Minuten ruhig sitze, sehe ich, wenn das Problem da war, mehrere bei mir am Fuß. Auf meinen Mann gehen sie nicht. Also, man muß schnell handeln und viel staubsaugen.

ich muss wiedersprechen. flöhe wird man NICHT leicht wieder los.....flöhe halten sich überall dort auf wo es stoffich ist. also teppiich bettwäsche, kissen, alles enfach. und die floheier überleben auch sehr lange und liegen auch in rillen und ritzen wo die katze mal vorbei gegangen st oder sonst was. also du brauchst zeug für die katze spray für die umgebung und enen tag frei um die wohnung auf den kopf zu stellen. das heißt saugen, w8ischen, staubwischen, du musst richtig sauber machen damit sich die floheier auch nicht entwickeln können und weg sind. flöhe sind was lästiges. vorallem ich habe 3 katzen die niemals raus gehen. und DIE HABEN FLÖHE......es ist zum mäuse melken aber man selber schleppt die ja von draußen wieder rein....

meine katze ist ja uch eine reine wohnungskatze und habe mich überrascht als der tierarzt das meinte. aber vielen dank an alle, die gute beiträge geschrieben haben :D

0

Regel Nr.1 Kühlen Kopf bewahren. Regel Nr.2 Katze mit Flohmittel behandeln. (Hast Du ja schon). Regel Nr.3 Abwarten. Da daß Medikament über die Haut ins Blut übergeht sterben die Flöhe innerhalb von 3-7 Tagen ab. Öfter mal daß Fell mit einem Flohkamm/Nissenkamm durchkämmen damit auch die Floheier allmählich entfernt werden. Meine Katze hat übrigens auch gerade Flöhe und wird ab heute mit Frontline behandelt.

Katze vom Kratzen an Möbeln abhalten?

Gibt es wirksame Mittel um Katzen vom Kratzen an Möbeln (Sofa/Teppich) abzuhalten?

...zur Frage

Warum hat meiner Katze dauernd Flohkot im Fell?

Meine Katze hat vor knapp drei Monaten Flöhe. Dann kauften wir ein Flohhalsband. Das half irgendwie nichts. Dann diese Tropfen, was mit in den Nacken gibt. Aber, sollte ich ihr vielleicht zwei Tuben mit dem Mittel in den Nacken tropfen? Denn meine Katze ist etwas dicker (7-8 kg ca. gg) Seit dem hat sie keinen Floh mehr gehabt und aus der Familie war zum Glück auch niemand mehr betroffen. Denn die Flöhe gingen auf mich auch los ^^. Aber wenn ich meine Katze kämme, dann ist sie überall voller Flohkot. Wie bekomm ich das weg? Und warum hat sie das immer noch, obwohl ich keinen Floh mehr finde? Sie kratzt sich auch nicht mehr, nur selten. Bitte keine blöden Kommentare Danke im Voraus

...zur Frage

Warum benimmt sich meine Katze anders nachdem sie Advantage bekommen hat?

Hallo

Meine Katze benimmt sich eigenartig seitdem sie Advantage (Gegen Flöhe) bekommen hat.. Die hat keinen Hunger mehr, versteckt sich, kommt nicht mehr zu uns und hockt nur im Kleiderschrank. Davor war es anders, da hat sie immer Hunger gehabt und Schmuste auch sehr viel mit mir. Ich bin echt Ratlos :(

Bitte um Antworten

Liebe Grüße

...zur Frage

Wie lange bleiben flöhe auf katzen?

Hi, als allererstes, mein Kater ist wieder da!! Jedoch hat er Flöhe.. Wir haben ihm gestern abend ein flöhehalsband rumgemacht und konnten auch schon einige flöhe absammeln. Er tut sich trotzdem noch ständig knabbern & kratzen. Wie lange dauert es noch bis er wieder flohfrei ist??

...zur Frage

Advantage - wer hat damit schon Erfahrung gemacht?

Ich habe eine kleine Hündin (ca. 5 Kilo) die leider ziemlich starken und hartnäckigen Flohbefall!

Frontline und irg ein Mittel vom TA haben jeweils nur für 3 Wochen gehalten und danach waren wieder die Flöhe da!

Jetzt will ich Advantage ausprobieren, da ich dieses dann alle 4 Wochen neu auftragen kann und wollte eure Erfahrung und Meinungen zu diesem Produkt wissen!

...zur Frage

Welcher Parasit ist das auf meiner Katze?

Folgendes: wir behandeln unsere Katze schon seit 2 Monaten gegen Flöhe. Wir waren mit ihr in der Tierklinik und haben dort "Frontline" zum Auftragen in den Nacken bekommen, die haben auch Flöhe als Befund festgestellt. Nun hat sich die Katze aber trotzdem nicht aufgehört am Rücken zu jucken und ab und zu sieht man was auf der Katze herumkrabbeln, das aussieht wie eine geflügelte Ameise aber die Flügel nicht benutzt sonder eher hüpft. Das Medikament haben wir immer ordnungsgemäß angewandt. Er scheuert sich den Rücken regelrecht auf. Habt ihr noch ne Idee was das sein könnte? Oder wisst ihr, falls es doch noch Flöhe sind, ein wirksameres Mittel als Frontline? Würde der Katze gern die lange Autofahrt ersparen und gleich das passende Mittel holen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?