Meine Katze hat einen Zahn verloren. Kann ein neuer nach wachsen?

2 Antworten

Wenn es kein Milchzahn mehr war, wächst der natürlich nicht nach. Das macht aber zunächst mal nicht viel. Meine Katzen hatten häufig relativ früh gar keine Zähne mehr und sie haben trotzdem alles gefressen.
Du musst aber trotzdem nachsehen lassen, was die Ursache war. Zahn- und Zahnfleischentzündungen sind auch bei Katzen gefährlich, da muss der Tierarzt schon ran. Zahnstein z.B. merkt man schnell am schlechten Mundgeruch.

Wenn ich mich recht erinnere, ist Deine Katze 6 Monate alt? Das könnte der letzte Milchzahn sein. Schau mal hier: http://www.vet-doktor.de/ARCHIV/Gesundheit/Milchzahne/milchzahne.html Dafür spricht auch, dass sie den Zahn "einfach so" verloren hat. Achte mal drauf, da kommt sicherlich bald ein neuer.

Was möchtest Du wissen?