Meine Katze hat einen Hängebauch!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zu so einer betagten Katze würde ich keine Babykatze dazu nehmen. Das passt nicht zusammen. Die Kleine will spielen und toben und die ältere möchte ihre Ruhe haben. Wenn die Katze schon immer alleine war, wird sie sowieso keine andere Katze in ihrem Umfeld dulden. Das mit dem Hängebauch sollte mit einer Diät in den Griff zu bekommen sein, sofern der Bauch von Übergewicht kommt. Ob man das allerdings bei einer schon recht alten Katze noch tun sollte, ist eine andere Frage.

Monkey2000 30.06.2011, 12:39

sie hatte mal eine krankheit steinchen an der blase!!??

0

Vielleicht gehst Du wegen dem Hängebauch trotzdem mal mit ihr zum Tierarzt.

Ansonsten, falls Deine Katze schon immer Einzelkatze war, wird es schwierig werden, noch eine 2. Katze dazuzuholen, vor allem keine Babykatze! Wenn schon ne zweite Katze, würde ich eher eine in ähnlichem Alter holen, oder nur ein paar Jahre jünger. Allerdings kommt es sehr darauf an, wie Deine Katze auf andere Katzen reagiert, da man ja leider keine Katze "auf Probe holen kann und auch nicht sollte".

was man dagegen tun könnte, zum tierarzt gehen. duchchecken lassen. und wenn eine neue jungkatze kommt, entweder faucht sie an, oder sie zieht sich zurück.

Das nennt man "Kastratenbauch" und ist normal! Mit einem Katzenbaby....wie verträglich und sozial ist die Katze denn? Muß man ausprobieren, aber stellt Euch auf Revierkämpfe ein.

Monkey2000 30.06.2011, 12:37

naja sie verteidigt immer ihr revier manchmal hör ich in der nacht ziemlich lautes fauchen und kreischen!!???

0
Putte 30.06.2011, 12:42
@Monkey2000

Draußen das Revier ist klar. Aber die Wohnung/das Haus wird ja auch "aufgeteilt" zwischen den Katzen. Ist jedenfalls bei uns so. Eine oben und die andere unten. Draußen wird sich die Terasse geteilt! :-)

0

Hängebauch ist normal und du kannst dagegen nichts machen! Das mit dem Katzenbaby kann klappen und kann schief gehen, das kann dir hier niemand sagen!

Wie sie reagieren würde hängt ganz vom charakter ab. Wir haben ne katze die ist 5 und wir bekamen von einer anderen 3 katzen und er kümmert sich als wäre er der "VATER". Und eine katze von uns ist genau das gegenteil. Sie faucht ...

gegen den hängebauch kann man nix tun. nennt man wamme, und das haben viele katzen. vorausgesetzt, sie hat kein übergewicht und ist sonst gesund. wie sie auf ein baby reagieren würde kann dir hier sicher keiner sagen. kann sein, sie übernimmt die mutterrolle, kann auch sein, daß sie einen eindringling abwehrt.

Was möchtest Du wissen?