Meine Katze hat eine starke Erkältung was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sofort morgen früh zum Tierarzt. Das könnte eventuell wirklich ernst sein, weil es nach Katzenschnupfen klingt.

tammyyy 21.12.2016, 22:15

Ja es sieht ganz so aus wie Katzenschnupfen :((((( kann ich nicht jetzt etwas tun???

0
GoodFella2306 21.12.2016, 22:17

so wie du es beschreibst, dürfte sie schon etwas länger darunter leiden, insofern bin ich verwundert dass du jetzt erst Sorge hast. Wie dem auch sei, es gibt in jeder Stadt einen tierärztlichen Notdienst. Wenn du also so viel Bammel hast, dass deine Katze eventuell die Nacht nicht überstehen könnte, dann geh mit ihr zum tierärztlichen Notdienst.

0

umpf. Die Katze hat also urplötzlich eine starke Erkältung? Und keinerlei Anzeichen vorher deuteten darauf hin dass Sie zum tierarzt muss? Das ist sehr schwer vorstellbar.

Morgen früh bitte als erstes zum Tierarzt

Deine Beschreibung tönt nach Katzenschnupfen....eine hochansteckende Katzenkrankheit.

Du solltest morgen dringend mit ihr zum Tierarzt fahren !

Sorg für einen schönen warmen Schlafplatz und sieh zu, dass sie genug trinkt. Die Augen ab und zu mit einem weichen, feuchten Lappen reinigen.

Wenn sie sonst Freigänger ist, dann verordne erst mal Hausarrest.

Und dann morgen zum Tierarzt.

tammyyy 21.12.2016, 22:17

Sie lässt sich nicht anfassen ,sie ist neu desweg

0
Lycaa 21.12.2016, 22:30
@tammyyy

Dann wird das Ganze schwieriger. 

Punkt eins und zwei kann man trotzdem angehen und dann rufst Du morgen eben den Tierarzt an und schilderst das Problem. Ggf. macht der Hausbesuche oder er hat eine andere Lösung parat.

0

Allergie oder Katzenschnupfen könnte es sein, das muss ein Tierarzt abklären.

Staub ,Parfüms, Lufterfrischungssprays oder ähnliches machen ihr auch Probleme mit ihrer empfindlichen Nase.

Morgen ab zum Tierarzt klingt wie katzenschnupfen....

tammyyy 21.12.2016, 22:10

Das mach ich auf jeden Fall,aber kann ich nicht jetzt etwas tun??!! Ich fühle mich so hilflos:(

0
lulu2711 21.12.2016, 22:15

ne Doktor nicht run solange sie luft bekommt ist es okay und bis morgen würde sies denke ich auch aushalten was ich eher überhaupt nicht verstehe wieso geht man nicht gleich zum ta alleine wen Anzeichen dafür da sind und innerhalb eines Tages kommt sowas nicht....

3
tammyyy 21.12.2016, 22:16
@lulu2711

Ich hatte ihr ein Mittel aus der Apotheke besorgt .

0
tammyyy 21.12.2016, 22:20
@tammyyy

Ich hatte ihr ein Mittel vom Tierarzt geholt***

0
lulu2711 21.12.2016, 22:20

ohne tierärztliche Untersuchung? selbstdiagnose? no go! lass sie heut so wie sie ist und morgen sofort zum ta. hat sie die impfungen für katzenschnipfen? freigänger?

2

Was möchtest Du wissen?