Meine Katze hat 6 unterentwickelte Kitten bekommen,Geburtsgewicht 50g trotz einer Tragzeit von 64 Tagen,was könnten dier Grund dafür sein?

3 Antworten

Frag da am besten deinen Tierarzt. 6 Welpen sind generell sehr viel, zudem wenns eventuell noch der 1. Wurf war....

Am besten du lässt mal nen Arzt vorbei kommen, der kann dann auf Mängel etc untersuchen. 

Viel Glück mit den Kleinen :)

gendefekte, umwelteinflüsse, wärend der schwangerschaft nicht genügend nährstoffreiches futter.

sprich, das kann man so pauschal nicht sagen . für genauere abklärung gibt es tierärzte.

Wie alt ist die Katze? 

6 Welpen sind recht viel, war es die 1.Trächtigkeit? 

Kann ich ein shiba inu trotz vollzeitjob halten?

Also Ich möchte gerne ein Shiba inu hollen. Doch ich Arbeite Vollzeit und bin 8 1/2 Stunden nicht Zuhause. Leider kann ich keine Hunde mit ins Büro nehmen

Ich habe sehr viel Erfahrung mit Hunden Egal ob alt,jung,groß oder klein Ich lebte schon seit meiner Geburt mit Hunden und kann mir nicht wirklich vorstellen ohne ein Hund zu leben. Trotzdem möchte ich ungern, dass der Hund so lange allein ist. Ich lebe noch mit meiner Vater und 5 Hunden zsm. Bald werde ich ausziehen und mit 2 Freunden in einer Wg einziehen. Einer wird Student und der andere Arbeitet auch in Vollzeit.

Ich würde mit dem Hund fast jedes Wochenende zur Nordsee fahren und den tag da verbringen, da ich nur eine halbe stunde bis dorthin mit dem Auto brauche.(ich fahre auch so schon sehr oft zur Nordsee also würde sich nicht viel ändern) Wenn ich nach der Arbeit nach Hause komme würde ich mich erst mal natürlich um den Hund kümmern und eine große Runde gehen Morgens stehe ich früh genug auf um mit den Hund zu laufen oder auch mal mit ihn zu Joggen damit er in der Zeit wo ich weg bin auch einigermaßen ausgelastet ist. Dies alles kenn ich zum Glück schon und habe deswegen keine Probleme.

So Jetzt nachdem ich ich geschrieben habe wie ich das machen würde, frag ich nun euch, ob das wie ich es mir vorstelle auch funktionieren würde oder ich doch nach einer Alternative suchen sollte(wie z.b. ein Hundesitter, den ich aber ungern einstellen möchte.da ich es nicht mag das fremde Personen unbeabsichtigt an meine Hunde "rangehen"). Ich weiß das 8-9 viel ist aber ich finde trotzdem schade das berufstätige(vollzeit) kein Hund haben können wegen der Zeit. Deshalb hoffe ich das ihr hier vllt ein paar Ratschläge habt oder vllt schon selbst Erfahrung damit gemacht habt und diese mir erzählen könnt

Vielen Dank schon mal in voraus <3

...zur Frage

wie bekomme ich kitten dazu bei der richtigen mutter zu trinken?

ich habe 4 katzen und ich wohne auf einem bauernhof. 3 katzen haben vor ca. 7 wochen kitten bekommen . meine vierte katze hat vor zwei tagen kitten bekommen. da meine vierte katze jetzt mehr milch hat trinken die anderen 3 würfe auch bei ihr . so bekommen aber die 2 tage alten keine ruhe und bestimmt nicht genug milch. wir wollten schon die kitten in eine andere kiste packen aber wir hatten angst das die mutter katze sie dann verschleppt . ich würde mich sehr über eine hilfreiche antwort freuen. schönen gruß die besorgte lillie100!

...zur Frage

Kitten faucht alles an

Hallo wir haben seit 3 Tagen eine kleine Katze. So benimmt die Kleine sich normal, nur ab und zu wenn Sie spielt oder irgendwo hin läuft fängt Sie auf einmal an zu knurren oder zu fauchen obwohl es kein Grund dafür gibt. Ist das normal das Sie das tut und bessert sich das irgendwann einmal ? Danke im Voraus für die hilfreichen Antworten

...zur Frage

Katze drängt Kitten unters Sofa, soll ich eingreifen?

Hallo, ich habe eine Katze, die ein halbes Jahr alt ist und habe vor drei Tagen ein Kitten 10 Wochen alt, bekommen. Die Große treibt die Kleine unters Sofa. Und dann faucht die Kleine und grummelt nur noch... Soll ich da eingreifen?? Das Kitten kommt aber auch wieder raus und spielt. Ist nicht so, dass sie immer da bleibt und nichts mehr tut. Ich bin echt am verzweifeln...

...zur Frage

Mutter will nicht das beste für meine Katze bezüglich Futter und Gesundheit.Was machen?

Hallo.Ich habe seit längeren eine Katze die 3 Monate alt ist.Meine Mutter meint das whiskas und der ganze Müll reicht,und das meine Katze auch ohne einen bescheuerten Trinkbrunnen und Riesenkratzbaum und 2.Katze auskommt.Ich finde sie braucht das alles DAMIT sie nicht krank wird.Sie darf ja auch auf gar keinen Fall in die Wohnung kotzen.Ganz ehrlich dann hätten wir uns gar keine Katze holen brauchen

...zur Frage

Kitten füttern, wie mache ich es richtig?

Hallo liebe Katzenfreunde, Ende Oktober 2016 bekomme ich zwei Kitten (Brüder) im Alter von 16 Wochen und mache mir Gedanken, wie ich sie am besten füttere. Ich habe mir Folgendes überlegt und wollte gern die Community fragen, was sie davon hält... Ich bin ganztags berufstätig und will morgens höherwertiges Nassfutter geben von MACs o.ä. und abends, wenn ich zurückkomme, wieder Nassfutter. Ich möchte aber noch ein Schälchen Trockenfutter immer stehen haben, damit sie sich tagsüber bei Appetit noch ein bisschen dort holen können. Ich mag den Gedanken nicht, dass es überhaupt nichts zu fressen gibt, wenn ich weg bin, manchmal kann man nach der Arbeit ja auch nicht direkt nach Hause.... und ich würde immer denken "ach die Armen"... daher noch das Trofu. IST DAS GUT SO oder gibt es Verbesserungsvorschläge? Und WIEVIEL Gramm Nassfutter morgens und abends ist empfehlenswert?

Ich danke schon mal für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?