Meine Katze beißt ihre Kitten!

5 Antworten

Es kommt darauf an, wie alt sie sind. Bei frisch geborenen wäre es nicht normal. Sind sie aber schon etwas älter, ab ca. 8 Wochen ist es meist eine erzieherische Maßnahme. Das ist sogar wichtig für das spätere (Sozial-) Verhalten der Kleinen. Dabei sind Katzenmütter sehr verschieden. Es gibt ganz liebe Mamis, die sowas kaum machen. Und etwas strengere, die sogar beißen, wenn sie ihr im Weg stehen. Wie auch immer, es sollte nicht so doll sein, dass es zu Verletzungen kommt.

Vielleicht ist eine erzieherische Maßnahme? Wenns nicht blutig abgeht...............

Solange sie nicht richtig zu beißt ist alles ok ist warscheinlich eine lern methode für die kätzchen

Katze beißt mit ins gesicht wenn ich piepse

also immer wenn ich ganz ganz hell piepse (mit ner zahnlücke) also so nen piespen das sich anhört wie so ne maus oder so :Dkeine ahung wie ich das beschreiben soll

und dann, wenn ich das mache, schaut sie mich aufgeregt an und kommt zu mir (aber nur die eine, hab nämlich 2) und beißt mir ins gesicht.... meist an der augenbraue oder in die nase...

das ist aber kein richtiges beißen sondern... wie soll ich sagen... so ein "behutsamer" biss... also nicht als zu fest :D

kennt ihr das auch von eurer katze??

wisst ihr was meine katze damit signalisieren möchte??

lg nannicoloric

...zur Frage

Notfall!Zwei Tage alte Kitten haben Flöhe...

Vor zwei Tagen hat meine Katze 5 Kitten bekommen und jetzt sind sie 49 Stunden alt und haben Flöhe ich weiß nicht woher aber ich habe gerade einfach nur Angst wie kann ich ihnen helfen welches mittel dagegen kann ich bei den Babys benutzen??

...zur Frage

Katze jagt ihre Kitten?

Hallo, Unsere Katze hat mittlerweile 5 Wochen alte Kitten. Jetzt seitdem sie immer rumrennen und spielen, jagt die Mutter ihnen manchmal hinterher, und beißt sie sogar wie es aussieht. Die kleinen jammern dann immer kurz rum aber es scheint keins verletzt worden zu sein. Ist das Verhalten normal? LG

...zur Frage

Große Katze beißt kitten?

Hallo,

Ich habe einen ca. 3 jahre alten kastrierten kater. Heute haben wir ein 9 wochen alten Kater dazu bekommen. Wie es normal es tut der ältere sich etwas schwer und passt ihm nicht so ganz.. Nach fauchen und knurren kommt jetzt beobachten und neugier.. Der ältere hat den kurzen auch schon am po abgeschnüffelt und ihn danach schön sauber gemacht. Allerdings beißt der älter ihn an dem bauch, po, Nacken, Kehle, ohren etc... Nicht feste aber ich finde es ziemlich beängstigend, der kleine hat auch leicht gequitscht. Ist das so ein macht/riever Markierungs Getue oder muss ich mir sorgen machen ?

...zur Frage

katze (11 monate) beißt kitten in die kehle. was tun?

Hallo und guten war ich habe mal da eine frage. Hab mich zwar schon in anderen foren informiert aber ich will auf nummer sicher gehn. Und zwar: Wir haben seid gestern ein 12 wochen altes kitten bekommen. Die große is 11 monate und war halt gestern total auf das kitten fixiert. Fauchen, knurren und schlagen (ohne krallen) is eig normal soweit ich weis. Bloß heute is es irgendwie aggressiver. Die umkrallen sich beide und die große beißt dem kleinen in die kehle (ohne ihn blutig zu beißen) er quietscht und dann faucht sie heftig. Ich hab halt totale angst das sie ihn verletzt bzw tot beißt. :(

Is ihr verhalten normal?

...zur Frage

Verwesung Katze; Erde

Ich frage nur aus reiner Interesse, und deswegen sollen auch nur Leute antworten, die sich auch wirklich damit auskennen!

Wir haben gestern meinen Kater in der Erde unter einem Baum begraben, in einen Schuhkarton (mit einer Decke und einem Stofftier), meine Frage, besteht die Chance, dass der Schuhkarton nach der Verwesung einsinkt? Und wir dann noch mehr Erde darauf geben müssen? Bzw wie lange dauert so eine Verwesung? Danke ..

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?