Meine Internetverbindung(WLAN) wird nach kurzer Zeit sehr langsam(von ca 30down/10up auf 2down/1 up) Nach Neustarts funktioniert alles Wie kann man das beheben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Den Provider konsultieren und da vielleicht einen Check durchlaufen lassen. Du kannst auch online Speedtests machen.

Mögliche Ursachen sind hohe CPU-Belastungen, die dann aber nicht nur dein Internet sondern den Rechner an sich verlangsamen würden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phimanu
24.08.2015, 22:53

Ok, da ich hier jetzt etwas mehr Zeichen verwenden darf kann ich auch etwas ausführlicher werden.

Ich habe einen i7 4790K der eigentlich wenn ich nicht Zocke oder rendere immer unter 20% ausgelastet ist, daher glaube ich nicht, dass die CPU der Grund ist.

Mit allen anderen Geräten wie Tablets oder Smartphones und  auch anderen Rechnern im WLan gibt es keine Probleme.

Auch über eine LanVerbindung (nicht direkt an den Router sondern durch das Stromnetz im haus) habe ich es schon probiert. Dort funktionierte es die ersten 2 Tage problemlos, danach wurde das Internet alle 2 Stunden bis alle 5 Minuten sogar noch langsamer als bei der Verbindung über das WLan.

Die Werte aus der Frage habe ich durch online Speedtests.

0

Ist es nur am Rechner oder auch am Handy so? Andere wlan geräte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phimanu
25.08.2015, 00:05

Nur am Rechner. Nach Neustarts bzw einfach einer Weile waten funktioniert es zwar wieder, aber es ist dennoch mehr als nervig.

0

Was möchtest Du wissen?