Meine inneren Schamlippen grösser als die Äusseren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Naja ich hatte auch mit 14 Sex. Wir haben aber Verhütet (Ja Kondom!) Und haben uns Zeit genommen.

Mach dir bitte keine Sorgen :) Kuck.. beim ersten Mal ist alles total aufregend. Man sieht die andere Person vielleicht zum ersten Mal nackt oder kann zum ersten Mal ein Kuss auf die Brust oder den Bauch geben. Da erlebt er so viel neues, der guckt dir nicht zwischen die Beine und sagt "Also das ist nicht hübsch, dass will ich nicht". Ausserdem - in Pornos sehen alle dort unten gleich aus, ist in der Realität aber nicht so. 

Was auch möglich ist, dass du vielleicht am Venushügel ein bisschen Haarestehen lässt ("Landebahn"). Damit er vielleicht eher darauf guckt und nicht auf die Lippen :)

P.S Es gibt ganz viele Tolle Sachen, die auch Erwachsene später noch machen, ohne sex zu haben ("Petting"). PPS Nicht frustriert sein, wenn das erste mal nicht WOW und Super und Toll ist. Ist es oft nicht, aber kann trotzdem schön sein :)

Sich nackt sehen und sowas wie Petting sollte schon vor dem ersten Mal passieren.

2
@Russpelzx3

Ich habe das extra noch erwähnt, weil er die Lippen ja offensichtlicherweise noch nie gesehen hat, sonst hätte sie ja keine Angst.

Dann könnte auch die Frage im Raum stehen: Was lief den vorher ab? Ich sehe nicht ein, ein fremdes Mädchen zu erziehen oder ihr etwas zu predigen. Daher erwähne ich lieber, noch die anderen Möglichkeiten. 

0

Was regt sich eigentlich jeder so auf, wenn man mal ein Kommentar schreibt?

0
@Russpelzx3

Wieso aufregen? Ich hab nur auf deinen Kommentar geantwortet und mich erklärt- Abgesehen von der Hitze hier bin ich ganz gechillt.

0

An großen inneren Schamlippen ist überhaupt nichts "hässlich", "eklig" oder unerotisch - im Gegenteil! Schamlippen sind in der Regel auch immer dunkler als die "normale" Haut - das ist wie bei Deinen Knien oder Ellenbogen, wenn Bein bzw. Arm gestreckt sind. Auch asymetrisiche Schamlippen kommen recht häufig vor - daher ist bei Dir auch nichts "unnormal". Du bist (wirst) halt eine FRAU und keine BARBIE-PUPPE! 

Männer lieben Frauen - mit all ihren Besonderheiten und (eingebildeten) Makeln. Die allermeisten Männer wären selbst unter Folter nicht in der Lage zu benennen, wo die Geliebte irgendwelche "Makel" hat. WEIL ES IHNEN NICHT AUFGEFALLEN BZW. NICHT WICHTIG IST! 

Am schönsten und erotischsten finden Männer allerdings Frauen, die mit sich selbst zufrieden sind ohne arrogant aufzutreten. D.h. sich beispielsweise nicht verkrampfen, weil sie meinen ihre Brüste wären zu klein, die Schamlippen zu hässlich/groß/klein/ungleich, das Bäuchlein unsexy usw. Und  daher auf "Licht aus" oder "Unterwäsche anlassen" bestehen.  


Beim Lecken oder Verkehr stört das nicht im Geringsten und reklamieren wird Dein Partner  garantiert nicht!
Nimm Dich an wie Du bist und bleib' locker! Alles andere findet sich! 

Seid nett aufeinander! 

R. Fahren 

Wenn er deswegen nicht mit dir Sex haben will, dann machst du Schluss, weil dann hat er keine Gefühle für dich. Ganz einfache Sache. Aber ich würde an deiner Stelle noch zwei Jahre mit sowas Warten, aber es ist natürlich deine Entscheidung

Ich finde dass du lieber bischen warten könntest , mit 14 ist noch früh , aber das bleibt deine Entscheidung... und wegen Schamlippen die sind ganz normal .. mach dir keine Sorgen :)

Hallo lara1980123

Schamlippen sind nicht bei allen Frauen gleich. Du brauchst dich nicht zu schämen. Du brauchst sie weder verstecken noch irgendein Kommentar dazu abgeben. Du kannst dir ohne weiteres nackt vor deinem Freund zeigen ohne ihm etwas erklären zu müssen.

Sieh dir an wie unterschiedlich Schamlippen sein können:

http://www.greatwallofvagina.co.uk/great-wall-vagina-panels

Liebe Grüße HobbyTfz

Das ist ganz normal, da brauchst du dich auch nicht schämen das macht überhaupt nichts^^ 

Mach was du für richtig hälst. Mach dir keine Sorgen wegen sowas, er liebt dich so wie du bist und nicht anders? 😀

Was möchtest Du wissen?