Meine Hunde zerbeissen sich, Was kann ich tun?

11 Antworten

Hallo,

euer Problem liegt darin, dass ihr zwei Rüden aus demselben Wurf im selben Alter habt, die jetzt langsam erwachsen werden. Das heißt, sie versuchen zu klären, wer der Chef ist. Eine Kasration ist hier kein Allheilmittel. Hier kann nur ein Hundetrainer helfen, der mit euch und euren Hunden vor Ort arbeitet. Geschwisterkonstellationen sind leider nie einfach und eben aus diesem Grund würde ich auch nicht dazu raten. Ich hoffe, ein Trainer kann euch weiterhelfen.

Viel Glück!

Bei Mädchen funktioniert das mit den Geschwister denn eine Freundin von mir hat 2 von unseren Mädchen genommen, die beiden sind ein Herz & eine Seele, ob das immer so ist weiss ich natürlich nicht, vielen Dank! wir werden es versuchen

1
@leamarie12345

Ist nicht immer so. Ich kenne auch genug Hündinnen die sich gegenseitig zerbeißen würden. Meine eigene hat damals auch keine neben sich geduldet.

4

euer fehler...da stimmt die rangordnung hinten u.vorne nicht und das entscheidet IHR wer an welcher stelle steht...die hündin wird immer die anführerin sein, sie bestimmt das geschehn im rudel und der papa das terretoriale...falls er fuhrungsqualitäten hat...kastra ist nicht die lösung der probleme, aber wen ihrs nicht konsequent in den griff kriegt, würd ich minimum einen der jungen kastrieren...ihr braucht unbedingt ein trainer der sich mit rudel auskennt, der euch die ressourcen u.rangordnungsverhalten eines jeden einzelnen hundes erklären kann...

Jetzt habt ihr den Salat!

So unvorbereitet und unwissend sollte man nicht an die Hundehaltung, die Mehrhundehaltung und die Haltung von gleichgeschlechtlichen Vollgeschwistern gehen.

Ich empfehle Dir, dass ihr Euch professionelle Hilfe hinzu holen solltet.

Auch eine Kastration, ohne professionelle Verhaltensbeobachtung kann ein Schuß in den Ofen werden. In normalen "Hundefamilien" wandern die "erwachsen gewordenen Jung Erwachsenen ab".

Das geht bei Euch also nicht, dass Einer der Beiden abwandert und ausweichen könnte und so gibt es Beißereien mit brutalem Ernstbezug.

http://www.dog-inform.de/

Bitte rufe dort an und lasse Dir einen geeigneten Hundeexperten zur persönlichen Begutachtung und Beratung in Deiner Nähe nennen.

Auf diesem Weg wünsche ich Dir und Deiner Hundefamilie Glück und Erfolg.

sie kämpfen um ihren Status. Hole dir bitte einen Trainer, denn ohne die Situation zu sehen, kann und wage ich es auch nicht einen Rat zu geben. Letztendlich habe ich einen Ruf zu verlieren, und nur mal angenommen mein Rat würde keine Früchte tragen oder geht ins Gegenteil über, nein danke, die Verantwortung werde ich nicht mit einer Ferndiagnose übernehmen.

Dann antworte nicht?? Und welcher Ruf??

3
@Jessy20010

der Ruf als Ausbilder, ganz einfach, wir stellen uns nur mal vor, ich gebe einen Ratschlag, der nach hinten los geht, dann würde es doch glatt heißen und so etwas von einem Trainer. Daher Trainer vor Ort suchen und sich auch dort helfen lassen.

1
@verreisterNutzer

dann würde es doch glatt heißen und so etwas von einem Trainer.

Dann würde ich an deiner Stelle aber ordentlich kontern mit: Du hast dafür nix gezahlt also sei froh, das ich dir etwas von meinem Wissen mit abgegeben hab, und ausserdem hast du es sicherlich nicht richtig ausgeführt.

Siehst du so einfach. :) Könntest du mir wenigstens sagen, welchen Tipp du gegeben hättest?

1
@Jessy20010

"Welchen ruf?"

Der ruf, der Anonymität des Internets....

2
@Jessy20010

Aja..ist doch so... man kann kein ruf verlieren den man nicht hat. Und den hat er sicher nicht anonym im internet.

2
@30087

Ich weiß, ihm gehts ev darum, das wenn er auf GF hauptsächlich gute Bewertungen hat, das er diese nicht verlieren will.

0

Tu den Hunden nen Gefallen, geb einen in ein anderes zu Hause.

Dieser Stress für die is alles andere als gesund.

die allerbeste lösung von allen jessy !

3
@eggenberg1

Danke<3 Ich mein klar tut es weh wenn ein Familienmitglied gehen muss, aber besser als das ein Hund dann operiert werden muss.

3
@Jessy20010

vor allem sind 2 jahre noch früh genung für eine adoption eines hundes

1

Was möchtest Du wissen?