Meine Hündin wird nicht schwanger!

12 Antworten

Das kann viele Ursachen haben, der falsche Zeitpunkt, der falsche Rüde, eine Entzündung etc, vielleicht solltest du es einfach akzeptieren, dass man mit dieser Hündin nicht züchten kann. Mich wundert allerdings, dass du diese Frage hier und nicht im Zuchtverband stellst. Vom Zuchtwart und erfahrenen Züchtern kannst du gute Hilfe bekommen. Wenn deine Hündin wieder Scheinträchtig ist, wird  dir  eh nichts anderes übrig bleiben, als sie kastrieren zu lassen.

in welchem rassehunde verein bist du -hast du mit anderen zuechtern gesprochen?

wie alt ist deine huendin und welche rasse hat dein hund?

erfahrende zuechter koennen dir vieles mitteilenm, wenn du mit ihnen sprichst.

denke daran, das jede geburt ein risiko sein kann. wenn ein welpe falsch liegt, kann meist nur ein kaiserschnitt helfen.

hundezucht ist kein hobby sondern verantwortliche und anstrengende arbeit!

 

 

Das hört sich nach einem Fall, wie unseren an. Wir haben unsere immer wieder (ca. 3 Mal) versucht zu decken. Diesmal haben wir unsere sogar ganze 4 Tag bei 2 Rüden gelassen. Da die Besitzer den ganzen Tag in der Arbeit sind, konnten sie uns auch nicht sagen, ob zumindestens einer darauf war. Unsere nimmt überhaupt nicht zu...wir sind echt traurig. Und wie ist es bei Euch?

Hündin mit 6 Jahren decken lassen?

Wir haben durch Zufall einen geeigneten Partner für unsere Jack Russell Hündin gefunden und würden sie gern decken lassen. Ist sie mit 6 Jahren schon zu alt für den ersten Wurf? Hat jemand Erfahrung?

...zur Frage

mit welchem alter sollte man eine hündin decken

habe eine golden retriever hündin fast 2 jahre und würde sie gern decken lassen welches alter ist ideal... danke für die hilfe

...zur Frage

CChihuahua nix decken?

Ich möchte gern zu gern Welpen von meiner Kleinen. Und selber ein behalten. Jetzt ist die Frage kann ich meine Chihuahua Shi Tzu Hündin die 2.6 kg wiegt mit ein chihuahua decken lassen?

...zur Frage

Trächtige Hündin verhält sich komisch?

Hallo!

Meine Hündin ist Hoch schwanger. Ich war bei ihr beim Tierarzt letzte Woche und er meinte, alles sei in Ordnung und sie würde sie diese Woche bekommen. Jetzt verhält sie sich plötzlich komisch und nicht so, wie der Tierarzt es beschrieben hat. Sie liegt nur noch in ihrer Wurfkiste, kommt nicht mal mit Leckerlis nach draussen und wenn man sie raus nimmt legt sie sich gleich wieder hin. Sie hechelt nur noch und jault und die Welpen treten die ganze Zeit. Hinten rum ist sie auffällig schmaler geworden. Ist es übereilt wenn ich schon den Tierarzt informiere ? Geburtshilfe wird sie nicht brauchen, so wie es bis jetzt aussieht. Deshalb frage ich lieber erst hier bevor ich vorschnell handle. Weiss jemand was meine Hündin hat ?

Lg

...zur Frage

Hündin schwanger oder nicht?

Hallo, ich habe meine Hündin am 13.03.2013 und am 15.03.2013 erfolgreich decken lassen. Nun blutet sie aber immer noch ist das normal oder muss ich davon ausgehen das sie nicht trächtig geworden ist? Mein Tierarzt meinte zu mir das es nicht geklappt hätte sitmmt das denn???

...zur Frage

Wann kann ich eine Hündin decken lassen?

Guten Tag, ich würde gerne wissen 1. ab wann ist es ok eine Jack Russel Terrier Hündin decken zu lassen? 2. bis wann ist es ok eine Jack Russel Terrier Hündin decken zu lassen?

Liebe Grüße und danke schon einmal für eure Antworten!

Was ich noch hinzufügen möchte, da einige die Frage anscheinend nicht "tolerieren".. Es ist aus Interesse gefragt.. Entweder antwortet AUF DIE FRAGE oder lasst das antworten ganz. ich brauche keine Kommentare von "Peta-Anhängern"

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?