Meine Hündin spuckt Galle

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du wirst um einen Besuch beim Tierarzt nicht herum kommen!

Wenn der Hund kein Fieber entwickelt hat kann es sich nicht um eine Infektion handeln. Doch das Herz sollte dringend abgehört und untersucht werden. Kurz gesagt: Bitte suche einen Tierarzt auf und das ziemlich kurzfristig !

Hey,

ruf doch mal den Tierarzt an und beschreibe ihm das möglichst genau. Der kann das wohl am bestenb einschätzen

Ich habe eben mit dem TA telefoniert und der meinte wenn sie kein Fieber hat Brauch ich nicht kommen. Fieber hat sie keines. Aber die ist so komisch :(

0

Trächtige hündin spuckt

Hallo Mein Hündin ist heute 51 Tage Trächtig ihr geht es soweit ganz gut außer das sie seit 2 Tagen weißen schleim spuckt , fressen tut sie sehr sehr gut , Fieber und Durchfall hat sie auch kein , kann das Magensäure sein ? Habe am Freitag beim meinem Ta ein Termin wollte mich trd mal schlau machen .

...zur Frage

Hund erbrochen, Gelb und schäumig. (Schnelle Hilfe!)

Hallo, mein Hund hat sich ebend übergeben. Das Erbrochene sah Gelb und Schaumig aus, hatte er nie zuvor. Wir haben hier zur Zeit jemand der Giftköder für Hunde auslegt... kann es wirklich daran liegen und ich sollte sofort zum TA oder ist das nur eine übersäuerung des Magens und er hat Galle erbrochen?

...zur Frage

Ist Artritis heilbar?

Ich war vor einigen Wochen mit meinem 1 jährigem Hund (Chow-Chow) zum Röntgen beim Tierarzt, da er seit einem halben Jahr humpelt. Bei der Untersuchung wurde eine fortgeschritte Atritis festgestellt und die Ärztin war der Meinung man könne ihm nicht mehr helfen. Daher frage ich hier nochmal nach ob sich vielleicht jemand damit auskennt, da er noch so jung ist und ich mich nicht damit abfinden möchte

...zur Frage

Meine 14 jahre alte Hündin atmet schwer und hustet ab und zu was kann das sein?

Meine hündin ist in behandlung das vor ab.also ihre sympthome sind schweres atmet,trockener husten und hecheln ab und an.ihre zunge verfärbt sich (sieht jedenfalls manchmal so aus).der ta sagte hat wohl einen tumor den mal auf den röntgenbildern nicht sehen kann.habe jetzt gelesen das die selben sympthome auch bei herzproblemen sind.hat jemand erfahrung und was darüber gehört?

...zur Frage

mein hund aß wahrscheinlich schraube

Mein hund 6 monate hat womöglich eine 1.5 cm lange schraube verschluckt. Gestern hat er galle erbrochen. Heute war es wahrscheinlich das futter weil es beaun war und vor einer halben stunde war es wieder galle. Er hatte den. Eindruck als gehe es ihm nicht gut aber jetzt ist er wieder der alte und fraß jetzt gerade etwas. Meine mutter meint da es wochenende ist erst am montag zum TA zu gehen. Soll ich oder soll ich nicht??? Bitte um schnelle antworten

Liebe Grüße, yubelfan

...zur Frage

Hat mein Hund eine Hüftkrankheit?

Seit Freitag verhält mein Hund sich anders, normalerweise kennen wir ihn aufgedreht, verspielt und voller Lebensfreude, was jetzt genau umgedreht ist und dazu kommt das erst den Hinterbeinen nicht richtig laufen kann. Er hat einen sehr angespannten Gang, kann nicht lange stehen und hat sehr viel abgenommen, Montag fahren wir zwar zum Tierarzt aber ich hätte gerne jetzt schon eventuell Gewissheit.. momentan habe ich ihn einer Physiotherapie unterzogen, das heißt ich lasse ihn zwei Bahnen im Pool schwimmen (9m), danach kriegt er ein Leckerli und ich massiere ihm die Beine. Er it ein mischling, 5 Jahre alt, vielleicht kann mir ja jemand helfen:) Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?