Meine Hündin fiepst dauernd! :-(

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine hündin wird läufig,also alles normal. Sie wird unter der hitze leiden genau wie wir. Hat sie immer frisches wasser bereit stehen? Ihr könnt aber auch,wenn ihr euch sorgt,morgen zum tierarzt gehen,dann habt ihr wenigstens gewissheit.

Ach die Arme! Ich glaube schon, dass es ihr nicht gut geht, dass sie deshalb fiepst, aber wenn sie noh einigermaßen fit ist, wird es nichts bedrohliches sein. Ich könnte mir vorstellen, dass sie eine Blasenentzündung haben könnte. Gib ihr viel zu trinken. Gibt es einen Keller in Euerem Haus? Da ist es viel kühler, da würde ich mal mit ihr runter gehen damit sie sich erholen kann und gucken, ob es ihr da besser geht.

Schmierblutung, Gebärmutterentzündung oder sie wird einfach nur läufig. Wenn ihr euch unsicher seid, laßt einen Tierarzt drüberschauen.

Gehe mal mit ihr raus an die frische Luft und gib dem Tier genug frisches Wasser - dann wird das schon OK sein.

Sucht Euch draußen einen kühlen Platz im Schatten und vergiss das Wasser nicht - das Tier muss bei dieser Hitze auch draußen saufen können.

Viel Beschäftigung mit dem Hund und er wird zufrieden sein.

Nicht alles immer so dramatisieren !

Geh doch mal mit dem Hund spazieren.

Was möchtest Du wissen?