Meine Haut reagiert empfindlich auf Make-Up (Puder, Concealer, etc.). Wie gut ist z.B. Mineralpuder oder generell das Make-Up aus der Apotheke?

6 Antworten

Wenn deine Haut "verstopft" ist, Pickel...aufweist, dann tendiert sie möglicherweise eher zu einer unreinen, eher fettigen Haut. Dass dennoch Unverträglichkeits Reaktionen auftreten können ist "ein anderes Kapitel". Selten, dass junge Haut trocken ist und Fett Pflege braucht.

Lege viel Wert auf die Pflege, Reinigung deiner Haut. Auch div. Eigenmarken bzw. preiswerten Produkte sind echt gut. 1-2x pro Woche ein Peeling wäre optimal, täglich Gesichtswasser zum Nachreinigen...

Ebenso sind die günstigen Make up Produkte nicht schlecht für die Haut, gerade für junge Leute, welche oft ihren Look wechseln (wollen) sind diese guten und günstigen Produkte super! Sie haben mitunter nicht so aufwenige Verpackungen, Logos, usw. wodurch sie im Preis günstiger sind - eben für die Zielgruppe der jungen Leute -. Verwendest du Puder, dann trage ihn mit einem Wattepad auf. Das kannst du jedesmal frisch nehmen, somit kommt es zu keinen unnötigen Hautunreinheiten. 

 

Das mag dich jetzt vielleicht überraschen, aber Pflegeprodukte und Make-up aus der Apotheke oder der Parfümerie sind weder besser noch schlechter als die aus dem Drogeriemarkt.

Es kommt immer auf die Inhaltsstoffe an. Alkohol und Duftstoffe sind schlecht, egal wo du sie findest.

"Naturkosmetik" würde ich an deiner Stelle ganz meiden, da sind oft aggressive Inhaltsstoffe drin, besonders gern Alkohol.

Wenn du trockene Haut hast, kann ich dir die "Dream Satin Liquid"-Foundation von Maybelline empfehlen. Puder sind im Grunde alle gleich, und sie verstopfen auch nicht die Poren. Der Job der Poren ist die Abgabe von Schweiß und Hautfett, und beides wird durch Make-up nicht im Geringsten beeinträchtigt. Sonst müssten Frauen mit fettiger Haut, wenn sie geschminkt sind, niemals nachpudern,oder? Und man würde an heißen Tagen im Gesicht nicht mehr schwitzen, wenn man Make-up trägt. Beides ist Illusion.

Es kommt ganz auf deine Haut an. Wenn deine Haut generell zu schnellen Unreinheiten oder Fettüberschuss neigt, solltest du Vorallem auf die Inhaltsstoffe achten. Ich habe nur als Beispiel mal ein Concealer Wheel von Kryolan gekauft, dieses kann ich aber überhaupt nicht benutzen da darin Mineralöl und Paraffin enthalten ist. Da flippt meine Haut immer sofort aus . Aus der Apotheke habe ich auch Vichy und La Roche durch. Davon war ich nicht wirklich überzeugt. Man muss sich da leider etwas durch probieren bis man die richtige Foundation gefunden hat. Ich habe nach Jahren endlich die perfekte Foundation gefunden , nach viel Geld ausgeberei. Ich benutze die Revlon Colorstay für oily /combination Skin.

Make-up für sehr blasse Haut?

Hallo :)  Ich hab sehr blasse (neutral bzw. leicht gelbstichig), Mischhaut und ich wollte mal nachfragen ob ihr passendes Drogerie Make-up (Foundation, Concealer, Puder) dafür kennt :) Danke für eure Antwort.

...zur Frage

Make-up fusselt und trocknet etwas aus...

Hii :) manchmal benutze ich mein Make-up mit concealer aber es trocknet iwie und fusselt dann so ein bisschen und das sieht nicht schön aus mit Puder wird es nicht besser :/ es kommen auch so kleine Punkte iwie vom Make-up also jetzt nicht auf meiner Haut sondern auf das Make up...kann mir jemand vllt sagen wie das nicht so trocknen kann bitte ?? Das Make up und der concealer ist von Catrice und der Puder von Essence :/ danke im voraus :) eine creme mach ich auch drunter bringt aber nicht wirklich viel

...zur Frage

Schadet häufiges Verwenden von Make Up und Co. der Haut?

Hallo, da ich in der letzten Zeit mehr noch als früher Spaß daran habe, Make-Up, Concealer, Puder usw auszuprobieren und zu verwenden, kam bei mir die o.g. Frage auf. Ist es schädlich, jeden Tag Make-Up und Puder zu tragen? Schadet es der Haut oder trägt es zur vorzeitigen Hautalterung bei? Ich setzte jetzt natürlich voraus, dass am Abend stets gründlich abgeschminkt wird ;) Es wäre schön wenn auch Leute antworten könnten, die fundierter Ahnung zu diesem Thema haben ;-)

...zur Frage

Wann wird das Hautbild durch die Pille besser?

Habe mir die Pille verschreiben lassen , habe die Maxim, die den angenehmen Nebeneffekt hat das sie das Hautbild verbessern soll. Bin jetzt am ende des 2. Blisters hat sich aber noch nichts getan, wie lange dauert es bis sich das Hautbild verbessert.
( Habe sehr unreine Haut)

...zur Frage

Was ist schädlicher für die Haut? Puder oder flüssig Make Up?

was ist eignetlich schädlicher: Puder oder flüssig make up? ich benutze nämlich eher ein wenig puder weil ich mit flüssig make up nicht umgehen kann... jetzt hab ich mal gehört dass man von puder auf dauer eine schwamm ähnliche haut bekommt, stimmt das denn?

...zur Frage

Muss man Puder benutzen?

Hallo undzwar ist meine Frage ob man Puder benutzen muss um das make up zu setten? Ich benutze Puder und meine Haut wird dann automatisch trocken und es geht alles in die Fältchen etc. hab jetzt bei manchen YouTuber gesehen das man nur den concealer mit Puder setten muss und nicht das make up. Muss ich über der foundation jetzt ein Puder auftragen oder nicht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?