Meine Haut ist leider nicht so schön , was hilft dagegen, was könnte man benutzen als Reinigung für abschminken, wenn man auch Unreinheiten hat?

Bild 1 - (Haut, Pickel, Reinigung) Bild 2 - (Haut, Pickel, Reinigung)

6 Antworten

Ich vermute mal du bist noch relativ jung?
Wenn ja, es wird besser je älter du wirst.

Trink viel Wasser, verzichte auf Süße Getränke und achte ein Bisschen auf deine Ernährung. Ich spreche aus Erfahrung, habe im Alter von 15-18 starke Akne und fettige Haut gehabt. Habe dann meine Ernährung umgestellt und sehr viel Wasser getrunken - siehe da es wurde viel besser und heute habe ich keinen einzigen Pickel mehr (na gut, ab und zu springt einer mal hervor, der ist aber dann klein und schnell wieder weg).

Rosenwasser kannst du verwenden, aber ich würde mich einfach weniger schminken oder es reduzieren.

Auf keinen Fall Rosenwasser - das Letzte, was du willst, ist die entzündete Pickelhaut durch starke Duftstoffe noch weiter zu irritieren.

Du brauchst eine milde, unparfümierte und alkoholfreie Reinigung (wenn du geschminkt bist, wäschst du einfach zweimal) und danach ein gutes chemisches Peeling mit BHA. 

BHA (Salicylsäure) sorgt einerseits dafür, dass die Poren nicht mehr so verstopfen (tote Hautzellen werden besser abgeschilfert), also kann das Hautfett besser abfließen. So entstehen weniger Mitesser. Zweitens wirkt Salicylsäure entzündungshemmend und vermindert dadurch Pickel.

https://www.paulaschoice.de/de/bha-salicylsaeure

Wenn du nach 4-6 Wochen mit dieser Kombination keine deutliche Besserung bemerkst, gehst du in die Apotheke und kaufst dir BPO (Benzoylperoxid 5%) gegen Akne.

Nur wenn du damit auch nach 4-6 Wochen keinen Erfolg erzielst, gehst du zum Hautarzt.

Hol dir etwas mit Aktivkohle. Ich habe zum Beispiel das Waschgel 3 in 1 von Garnier mit Aktivkohle und von Balea abschminktücher. Zusätzlich kannst du wenn ein Pickel kommt, einen Tropfen Teebaumöl drauf tun, denn das wirkt entzündungshemmend und antibakteriell. Du kannst dir auch die Pille holen es gibt spezielle für schöne Haut

Was möchtest Du wissen?