Meine Haut außen rum am Fußbalen ist schon sein Jahren durch ein Warzenmittel kaputt, zuviel Haut sitzt tief im Fuß( mit Dorn Warze, was kann ich dagegen tun?

2 Antworten

Ein Chirurg würde die Warze normalerweise herausschneiden (bzw. elektrisch herausbrennen, weil damit gleichzeitig die Blutung gestoppt wird).

Geschieht mit örtlicher Betäubung und nach ca. 10 Tagen ist alles wieder gut.

Vielleicht mal zum Arzt gehen

War ich schon die machen auch nichts 

0

Dorn-Warze am linken & rechten Fuß?

Servus! Wie man oben schon sieht geht es hier um Dorn-Warzen. Ich habe seit ein paar Monaten Dorn-Warzen am unteren linken und rechten Fuß. Habe auch schon zahlreiche Dinge ausprobiert, wie zum Beispiel dieses Zeug zum Aufweichen drauf gemachen um es dann weg du scharben.. immer und immer wieder.. aber es hilft nicht.. Was kann man gegen sowas machen? Und bitte keinen blöden Kommentare wie: "Geh zum Arzt" oder "nimm dieses Zeug von der Apothke".. Gibt es auch Sachen die man selbst machen kann ohne das ganze andere Zeug?

...zur Frage

warze,warze,warzen

hallo

ich habe am fuß mehrere warzen ich habe nun auf anraten meines Docs. ;;Solco derman,,

ausprobiert an einer warze ist eine Kruste.

jedoch an der unterm Fuß ist gestern die weiße schicht (wegen solco derman) abgefallen und jetzt ist die haut darunter rosa aber die form der warze  ist immernoch zu erkennen .was ist da los?

...zur Frage

Irgendwas warzenartiges auf meiner haut?

Ich habe so ein Teil auf meiner haut. Was ist das? Und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Warze unterm Fuß mit Guttaplast entfernen, wie?

Hallo,

Ich wende seit circa einer Woche die Behandlung mit Guttaplast an, um eine Warze unter dem Fuß zu entfernen. Zwischendurch soll man die aufgeweichte Haut ja abtragen, allerdings weiß ich nicht ob damit nur die Haut um die Warze herum gemeint ist, oder ob ich auch versuchen soll die Warze an sich "abzutragen"?

Hat jemand von euch Erfahrung mit diesem Pflaster und wie lang hat das ganze ungefährt gedauert?

Danke!

...zur Frage

brauner Fleck nach Warzenbehandlung mit Verrucid

Ich habe gedacht dass ich eine warze auf der stirn habe (es war jedoch keine) also habe ich sie mit Verrucid warzenmittel behandelt, was ich an anderen Warzen schon angewendet habe. Doch als ich heute morgen, die weißen Überreste des Mittels, abwaschen wollte hatte ich einen braunen Fleck auf der Haut der nicht mehr Abzuwaschen war.

Geht das irgendwann wieder weg? Was kann ich dagegen tun? Sollte ich zu arzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?