Meine Hauskatze pinkelt auf teppiche!?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

hi bist du vielleicht umgezogen oder hast neu tapeziert oder umgeräumt katzen sind sehr entfindlich wenn es um neue sachen und umstrukturierung geht bei einem kumpel von mir war es so als er umzog er richtete dann eine ecke für die katze ein wie es vorher war und alles legte sich wieder..

Kastriert ist sie ja hoffentlich, oder? Krankheit kann immer sein, nicht nur Blasen- oder Nierenprobleme, sondern auch Diabetes kann dahinter stecken.

Weit öfter sind es aber andere Sachen, dass sich was geändert hat im Umfeld, dass ihr der Standort oder die Größe des/der Klos nicht mehr passt etc.

Sicherheitshalber aber immer erstmal zum Arzt gehen, wenn Unsauberkeit plötzlich auftritt und man sich nicht erklären kann wodurch es kommt.

wenn katzen sowas machen liegt es meist daran dass ihnen irgendwas nicht passt, war ihr Katzenklo vielleicht nicht auber genug? Oder mag sie das streu nicht mehr? Vielleicht passt ihr auch das Futter nicht oder hast du irgendwas verändert, was sie ärgern könnte?

Wenn dieses Verhalten plötzlich auftritt, dann solltest du in der Tat zunächst beim Tierarzt abklären, ob ein organisches Problem, sprich: eine Krankheit vorliegt. Blasenentzündung, Nierenerkrankung.... sowas kann durchaus der Grund sein, und das wäre dann unbedingt behandlungsbedürftig.

Erst wenn das ausgeschlossen wurde, kann man sich an die sonstige Ursachenforschung . Der erste Gang ist aber auf jeden Fall der zum Tierarzt (am besten Urinprobe mitnehmen).

Meistens ist der Grund, dass etwas nicht stimmt, psychisch meine ich. Dass sie sich nicht wohlfühlt oder mit der Familie nicht mehr klar kommt. Dass es Veränderungen gegeben hat. Sprich mal mit dem TA oder einer guten Tierkommunikatorin.

http://www.tierkommunikationen.de/

Katzen lieben saubere Toiletten, ist ihre immer schön sauber macht sie auch nicht auf den Teppich. Das Örtchen sollte aber auch an einen ruhigen Platz stehen und keine Haube haben, sonnst fülen die sich unwohl.

die beste lösund ist wenn sie es nochmal macht ihr gesicht nehmen und in das geschäft von ihr rein tuncken aber VORHER....... gehste zum artz mit ihr^^

virginia2105 07.07.2011, 15:06

bestimmt. macht man das mit dir auch wenn du betrunken bist und gekotzt hast? oder als kind mal nicht die windel getroffen hast?? meine güte, solche menschen sind zum...

0
cuckoo 07.07.2011, 15:06

Das ist einfach nur barbarisch und eine schon längst überholte "Methode".

Damit erreichst du einzig, dass die Katze verstört, ängstlich und scheu wird und dermassen gestresst immer wieder irgendwo hinpinkelt...

0
kuechentiger 07.07.2011, 15:08

Aus welchem Hinterwäldlerkaff kommst du denn? Vermutlich bist du auch in die Windeln getunkt worden, damit du lernst aufs Klo zu gehen, nein?

0

Was möchtest Du wissen?