Meine Handynummer wird seit Monaten an fremde weitergegeben von einer Person die ich nichtmal kenne, was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lass Dir von Deinem Anbieter eine neue Nummer geben (ist nicht wirklich teuer) und behalte die für Dich.

Neue Nummer kommt in zwei Tagen.

Einzelheiten dazu:

Vor 8 Monaten gings los, eine Freundin hat ne Abschiedsfeier gestartet und eine Whatsappgruppe eröffnet. In dieser Gruppe war ein Kerl den sie bei Badoo oder so kennengelernt hat. Knapp 4 Monate nach der Feier , auf der er nicht aufgetaucht ist, gings los. Ich bekam von 5 fremden Nummern bei Whatsapp Nachrichten, wie ,,ich habe Nacktbilder von dir`´ oder kindische Beleidigungen. Habe dann zu denen gesagt das ich zur Polizei gehen werde wenn noch einmal meine Nummer weitergegeben wird und schwupp bekomm ich 2 neue Nachrichten per Whatsapp. Dann kam per Whatsapp eine Nachricht von diesem Kerl und ich habe dann mal meine Freundin gefragt wie er mit Nachnamen heißt. Haben dann bei Facebook geschaut und die Whatsappnamen bzw. Bilder mit den Namen abgeglichen unter seiner Freundesliste bei Facebook. Welch Wunder es waren alles seine Freunde.

Habe dann bei der Polizei angerufen und denen die Sachlage geschildert.

Die meinten ich soll die Nummern blockieren und mehr net. Jetzt Monate danach bekomm ich wieder solche Nachrichten per Whatsapp.

Auch wenn ich ne neue Nummer bekomme , können die doch nicht einfach so davon kommen oder?

Sie sollen bestraft werden das sie deine Nummer weitergegeben haben?

0
@Jasminsayshi

Jaein , man sieht ja das die meine Nummer weitergeben um mich irgendwie fertig zu machen und einen bedrohen mit auflauern und umbringen etc. Was ich anfangs als kleinkindgehabe aufgefasst habe, aber langsam geht es einem echt auf die nerven und darf mir jetzt noch ne neue Handynummer besorgen.

0

Gibts auch Einzelheiten?

Sim Wechseln

Was möchtest Du wissen?