Meine Hand zittert immer öfters und stärker..

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde das auf jeden Fall abklären lassen beim Arzt...Das ist nicht normal.

So etwas nennt man "Tremor" (in den meisten Fällen). Lies mal im Netz darüber und - gehe zum Arzt. Abklären würde ich das in jedem Fall!

ich hatte das auch mal als ich angefangen hab tennis zu spielen, aber es ging nach einer zeit wieder weg.. vielleicht hast du ungewohnte bewegungen gemacht..?

Geh zum arzt -alzheimer verdacht. Treibe sport (muskelaufbau)

Was alzheimer ist doch das man anfängt einiges zu vergessen und nicht das die hand anfängt zu zittern o.o

Außerdem bin ich erst 18 o.ö

0

Mit Nervenleiden ist nicht zu spassen, such bitte keinen Rat im Internet, sondern bei einem Arzt!

Ich kann ja nicht wegen jedem mist zum arzt rennen.

Deswegen frag ich zuerst hier ob es notwendig wäre oder ob ich mir keine sorgen machen brauch.

0
@Sojana

Was ich weiss, ist, dass der "normale" Tremor nicht nur einseitig auftritt. Ich kann Dich aber weder beruhigen noch will ich Dir Angst machen. Ich finde allerdings, dass das nicht unter "jeden Mist" fällt und ein Arztbesuch durchaus angebracht wäre.

0

Was möchtest Du wissen?