Meine Hände zittern nach einem Streit; ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist normal. Bei Streit steigt Adrenalin. Das führt dazu dass deine Hände zittern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat dich wohl emotional echt mitgenommen. Da geht der Blutdruck hoch und der Körper baut die Anspannung durch Zittern ab.

Ist also völlig normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das ist normal, das passiert mir auch häufig in unangenehmen Momenten. In Stresssituationen reagiert der Körper oft reflexartig mit z.B. erhöhter Herzfrequenz, schweiß u.ä. Wenn sich deine Eltern streiten kann dies (bewusst oder unbewusst) deine Stimmung und körperlichen Zustand beeinflussen.

Deswegen kann das Zittern ein Anzeichen von ausgeschüttetem Adrenalin sein, welches der Körper als Schutzmechanismus in unbehaglichen Situationen nutz.

Also kann ich dich beruhigen dass es wahrscheinlich eine normale Schutzreaktion deines Körper ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, denn die Nerven sind noch nicht wieder auf "normal" Geh am Besten ein klein wenig spazieren um Dich abzuregen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist normal das kommt durch das Adrenalien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?