Meine Haare wachsen zu schnell. Gibt es Mittel dafür?

5 Antworten

FÜR das Haarewachsen gibt es bis heute kein gescheites Mittel, DAGEGEN hilft nur Scherin! Aber freu Dich doch, andere (Männer! vor allem) würden sofort mit Dir tauschen. ;-)

Ich habe genau das gleiche Problem. ICh war letzten Monat beim Friseur und habe mir die Haare bis zu den Schultern schneiden lassen jetzt sind sie schon wieder 5-6 Zentimeter länger. Ich weiß nicht woher das kommt, meine Familie hat das auch nicht, aber es nervt weil ich andauernd zum Friseur muss. Meine Schwester hat genau das Gegenteil, ihre Haare wachsen fast gar nicht, sie sind schon monatelang Schulterlang!!

Schulterlang ist doof, lange Haare sind 1000x schöner ♥ (bei Frauen :D)

0

ich habe genau das gleiche problem. vorgestern ( 28.6.10 ) hab ich meine haare wirklich sehr kurz geschniten , konnte sie auch ohne probleme aufstellen, aber heute sind einige schon wider gefallen und ich hab probleme mit aufstellen. BITTE HELFT MIT!

Wöfür möchtest Du denn ein Mittel haben, dafür, daß sie noch schneller wachsen, oder dafür, daß sie langsamer wachsen, aber das Wachsen läßt sich so schnell nicht verhindern, außer Du läßt die Haarwurzeln entfernen! Dann wächst nichts mehr, wie dann auf einem Truppenübungsplatz!

da gibt es doch sicher auch ein homöopathisches Mittel. Noch besser müßten die Schüssel-Salze sein.

Was möchtest Du wissen?