Meine Haare wachsen nur ganz langsam nach.

3 Antworten

Glatzen können auch über Generationen vererbt werden. Selbst wenn dein Vater oder Opa keine hatten aber vlt dein Uropa kann man es auch von dem bekommen. Aber allgemein wachsen Barthaare meiner Erfahrung nach schneller nach weil sie öfter geschnitten werden und deswegen öfter strapaziert werden, deswegen sind sie ja auch Fester. Man sagt eigentlich das Die haare auf dem Kopf im Durchschnitt nach 3 Tagen ca 1mm gewachsen sind. Wie der Einfluss durch Medikamenten ist, kann ich dir leider nicht sagen. Zudem ist der Haarwuchs bei jedem unterschiedlich wie bestimmt weißt.

  • wiederum haben meine Cousins keine Glatze oder Haarausfall gehabt und die beiden sind etwas über 30

Vererbt wird das sicherlich. Ja 1cm pro Monat ist ganz normal für den Haarwuchs auf dem Kopf.

Waren die Medikamente denn gegen diese Glatzenbildung? Ansonsten mußt Du sie noch weiter einnehmen, damit sich dichter und volleres Aussehen erhalten.

LG, sheltie

Bereue Glatze?

Hallo , ich habe mir eine Glatze rasieren und mir einen dicken Streifen in der Mitte gewachst ,weiter konnte ich nicht machen da es zu schmerzhaft war .Nun bin ich Seeehr unzufrieden da 1.es in der Mitte komisch aussieht und 2. Ich jetzt langsam din Glatze satt habe ,Anfangs war ich so begeistert das ich dachte es nicht mehr verändern zu wollen ,doch jetzt ist das Vergnügen zu ende ,ich bin dadurch nur noch eine lachnummer .

Das Problem: die gewachsen Partie wird länger dauern, hat jemand eine Ahnung wie lange .Und 2. WAchsen meine haare generell nur sehr langsam (höchstens 1 cm in 3 Monaten) nun habe ich seit ca. 2 Wochen eine Glatze und meine haare sind nur ca. 1 mm gewachsen was einfach nur schlimm aussieht .

Weiß jemand wie ich den Wachstum fördern kann oder woran es liegt und wie gesagt wie lange die gewachsene Partie braucht .

Ich wäre für antWorten sehr dankbar

...zur Frage

Vererbung Haare?

Kann man auch die Haare vom Vater vererbt bekommen ? Oder ist es so, dass man nur die Haare vom Vater mütterlicherseits bekommt? Meine Haare sind eher hell und vom Struktur her änlich wie die von meinem Vater! Mein Vater hatte auch im jungen Alter helle Haare jetzt hat er mit 43 schwarze. Ich frage mich jetzt ob es möglich ist dass ich die Haare von meinem Vater geerbt habe weil ich habe gehört man vererbt diese nur vom Großvater mütterlicherseits. Hoffe jemand kann mir antworten!MFG

...zur Frage

Nasse Haare glätten schadet den Haarwurzeln?

Es geht darum, dass ich mir die Haare ein paar mal im nassen Zustand geglättet hab, danach waren sie dünner und lichter geworden. Ich hab mir inzwischen ne Glatze geschnitten, halt son Stoppelschnitt, aber ich glaub sie wachsen genau so nach, unterm Licht sieht man wieder viel Kopfhaut. Hab ich mir die Haarwurzeln geschwächt durch das nasse Haare Glätten? Hab das hier gelesen: ,,Nasses Haar zu glätten ist weder gesund, noch effektiv, zumal auch die Kopfhaut dabei in Mitleidenschaft gezogen werden kann. Der heiße Dampf, der so beim Glätten entsteht, führt auch an den Haarwurzeln und der Kopfhaut schnell zu leichten bis mittelschweren Verbrennungen. In manchem Fällen fallen nach regelmäßiger Anwendung des Glätteisens auf dem nassen Haar sogar die Haare aus." https://glaettbuersten.de/nasse-haare-glaetten-ist-das-gesund/ kann das echt sein?

...zur Frage

Wachsen meine Haare wenn ich mir eine Glatze schneide?

Hey Leute, ich will mir eine Glatze schneiden lassen, habe wellige Haare und früher hatte mein Vater lockige und meine Frage wäre was würde passieren wenn ich mir eine Glatze schneiden würde? Würden die dann normal wachsen oder anders ?

...zur Frage

Von wem erbt man die Glatze?

viele sagen vom Vater oder  Großvater mütterlicherseits was den nun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?