meine haare sind so kaputt wie bekomme ich sie seidig

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

dicke haare sind doch viel schöner als dünne :O aber wenn du einfach gesündere haare haben willst, dann lass sie nach dem waschen an der luft trocknen und föhne sie nicht, bentz feuchtigkeitsshampoo, hör auf deine haare zu glätten/ locken oder sonstiges (falls du das alles überhaupt machst)und geh regelmäpßig zum Friseur :)

Versuche sie beim Friseur erstmal ausdünnen zu lassen - kannst du zuhause auch selbst machen :P

Danach bringen Spülungen, Kuren und Shampoos mit Olivenöl-Extrakten wahre Wunder - egal ob in einem fertigen Produkt oder selbst zusammengemischt :)

Such dir ein Shampoo und eine Spülung mit Olivenöl-Anteil, die dir zusagen und mach ca 2-3 die Woche eine selbstgemachte Haarkur. Rezepte dazu findest du überall im Internet (zB bei fragmutti oder anderen Frauen-Foren).

Es gibt eine Haarkur mit rohen Eiern und Öl, die wirklich sehr gut ist (auch wenn sie stinkt :D). Dabei solltest du aber drauf achten, sie nach der Einwirkzeit mit KALTEM!!!! Wasser auszuspülen, da das rohe Ei darin sonst flockt und du den Mist die nächsten Tage nicht mehr ausgespült bekommst :/ :D

Alles gute! :)

versuche mal die produkte von john frieda :) ambesten die gegen locken

hochstecken ist sowieso das gesündeste für haare. seidig werden sie mit der richtigen pflege, feuchtigkeitsshampoo und spülung, für nach dem waschen jojobaöl oder arganöl. das macht die haare weich, glänzend und schützt sie. wenn man die haare dann feucht flechtet, werden sie beim trocknen von alleine "platter". von produkten mit silikonen solltest du abstand nehmen.

Was möchtest Du wissen?