Meine Haare sind schon so recht trocken. Nach dem waschen sind sie aber noch trockener und überhaupt nicht schön! Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Shampoo und Pflege für trockene Haare mit Silikonölen.

Lass dich nicht irre machen, durch irgendwelche Gerüchte im Internet: Silikone sind pflegende Öle und das Beste, was du für trockene Haare machen kannst. Nimm nach dem Waschen ein "Wunderöl" - du wirst staunen, wie geschmeidig und glänzend die Haare werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem kenne ich auch. Ich habe mir daraufhin zumindest schon mal abgewöhnt, die Haare zu föhnen. Ich lasse sie an der Luft trocknen. Das hilft schon mal ein bisschen.

Dann benutze ich noch ein Haaröl, welches es bei dm gibt. Nach dem Waschen eine Kleinigkeit auf die Kopfhaut massieren, dann noch ein bisschen in die Haarspitzen. Versuch's mal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Taja77 16.04.2016, 20:49

Danke, ich werde es versuchen😁

0

Haaröl rein, informier dich mal über die verschiedenen Namen von  SIlikonen, alle Öle und Shampoos mit Siloxanen oder Pentasiloxanen vermeiden (Cyclomethicone sind nicht ganz so schlimme Silikone - eine Friseurin weiß da mehr), und von zeit zu Zeit über Nacht erst Nass machen und dann Olivenöl rein...Oder lass dich mal Professionell beraten, hier gilt Qualität hat ihren Preis, und alle Produkte von Kerastase werden dich mehr als glücklich machen ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verwende Kokosöl oder es gibt im auch bestimmte Öle für die Haare. Probier das mal hat bei mir auch sehr gut geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An deiner Stelle würde ich mal einen Friseur fragen, was du machen kannst, ansonsten versuche es mal mit einer Packung 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leave in conditioner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?