Meine Haare sind gerade gekämmt und sehen aber aus wie grade toupiert?

3 Antworten

Nimmst du einen Kamm oder eine Bürste? Vielleicht haben die sich ein bisschen elektrisch aufgeladrn, das passiert vor allem bei kämmen aus kunststoff. Der kunststoff kann auch deine haare angreifen, also am besten einen holzkamm oder eine bürste mit diesen naturnoppen, die sind am schonendsten. Wenn du deine haare glättest, kannst du ein hitzeschutzspray venutzen, das findest du so ziemlich in jeder drigerie und jedem supermarkt. :)

Dankeschön für deine Antwort! Ich benutze eine (Natur)Bürste und ich habe extra Haar wachs für meine Haare das sie sich nicht aufladen und des klappt auch das ist die Struktur selbst die so zerzaust  wirkt 

0

okay. vielleicht sind deine haare trocken? feuchtigkeitsshampoo ohne silikon und haaröl helfen da gut.

1

Lass das Glätten, das zerstört die Haare schon am Ansatz.

Wenn ich glätte, dann glätte ich vielleicht 3x im Jahr und das mit geringer hitze und mit hitzeschutzzspray!

0

ich kämm deswegen eher weniger oft meine haare, sonst sind die immer so voluminös, deswegen im fall der fälle einfach n dutt machen, dann geht das wieder raus :)

Haha ja ich kämm meine Haare auch volllllllllll selten hihi :) und ja ich mach mir dann auchimmer einen Dutt aber bei mir reißen ständig die Haargummis und jetzthabe ich gerade welche, die nicht reißeen aber mein dutt hält einfach nicht! deshalb flechte ich mir  dann oft einmal um den kopf so das nirgends Haare abstehen und lass das dann 3-4 tage so oft gehe ich damit dann auch schwimmen das hält dann super :D danke für deine Schnelle antwort!

0

Was möchtest Du wissen?