Meine Haare sind am Hinterkopf sehr dich und oberhalb vom Ohr sehr dünn. Irgentwelche Tipps?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

man kann dicke Haare beim Friseur auch ausdünnen lassen, dann fallen sie weicher und feiner!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte an den Hormonen liegen. Ich würde mal zum Arzt gehen und den Hormonspiegel prüfen lassen. Solche Sachen kann man dann mit Tabletten lösen oder mit Tinkturen, die mit Hormonen versetzt sind. Früher hat mir mal jemand den Tipp gegeben, die Antibabypille zu zerquetschen und unters Shampoo zu mischen. Wenn diese Tinkturen wirken, könnte das ja auch helfen. Ansonsten kann man Biotin und Kieselerde Tabletten (aus der Drogerie) nehmen. Die helfen den Haaren auch ein wenig. Aber halt nicht so schnell und nicht so doll. http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/haarausfall/therapie/medikamente/estradiol-und-antiandrogeneaid8016.html schau mal hier. Vielleicht hilft dir das weiter. Weiß leider nicht mehr, wie die Tinktur hieß, die ich damals vom Frauenarzt bekommen habe, ist schon lange her..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mer1987
13.10.2010, 19:32

Habs doch noch gefunden: es hieß Ell-Cranell Alpha. Das hat mir wirklich sehr geholfen.

0

Was möchtest Du wissen?