Meine Haare fallen aus woran kann das liegen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann verschiedene Gründe haben. Schilddrüsenfehlfunktion, Anämie, Hormonenungleichgewicht, Pille, Vitaminmangel, falsche Ernährung, etc. Die Liste ist lang.

Allerdings müsste erst mal geklärt werden, ob man überhaupt vom Haarausfall sprechen kann, denn bis zu 100 Haare am Tag sind normal. Und wenn es 110 sind, spricht man immer noch nicht vom Haarausfall :)

Wenn du Gewissheit haben willst, würde ein Besuch beim Dermtologen nicht schaden. Die sind nämlich auf dieses Thema spezialisiert. Zusätzlich kannst du dein Blut untersuchen lassen oder auch einen Hormonenspezialisten bei Bedarf. Dann sind alle Zweifel beseitigt.

LG ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis 100 am Tag sind normal, ohne, dass Kahlstellen entstehen.

Es fallen dabei nicht nur Haare sondern auch ihre Wurzelbulben aus, die durch neu in der Haut Gewachsene ersetzt werden, aus denen jeweils dann auch ein neues Haar spriesst.

Ansonsten: Schilddrüsenprobleme, Unterversorgung bei bestimmten Vitaminen / Mineralien.

Anderer Fall ist Allopecia arealis: kreisrunder Haarausfall.

Der kommt, wie ich selbst erlebte, von starkem, plötzlich auftretendem Stress.

DAS sagt dir aber dein Arzt genau, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist Du Vegetarier/Veganer? Dann hast Du Deine Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xxJoorinxx 07.10.2017, 22:04

Ja bin bisschen Vegetarierin zwar ich kein Fleisch esse esse ich nur Salami Wurst Chicken und die anderen Fleisch Sorten (nenne ich mal so) esse ich nicht z.b. Lamm Hähnchen und so weiter kann ich nicht essen

0

Alter, Esstörung oder ähnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?