Meine Haare bleiben nach dem Glätten nicht Glatt! -.-

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du kannst ja mal versuchen die haare schon glatt zu föhnen.am besten geht das mit einer Rundbürste. und dann die haare noch glätten und dann haarspray :)

also bei mir persönlich ist das auch so, aber wenn ich die haare am vorabend glätte und dann sind die am nächsten morgen noch relativ glatt dann glätte ich nochmal kurz drüber und dann bleibt es total so, nur wenn es regnet wirds ein bisschen unglatt. Aber daskommt immer auf den Haartyp and...es kann aber nicht schade es auszuprobieren! :) ) LG :)

Ich schwöre auf das Glättungsbalsam von Goldwell ;)

Ansonsten ist das aber halt bei manchen Leuten so,dass die eben eine "Naturkrause" haben und da helfen dann selbst glätten und die besten Produkte nichts ;)

Was möchtest Du wissen?