Meine Goldfische sind weg

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es muss keine Katze gewesen sein: Fischreiher, Ringelnatter, Marder und Waschbär kommen als "Täter" auch infrage. 

Vielen Dank für´s Sternchen ;P

0

Ich kenne eine Katze, die bis zum Bauch im Wasser steht und fischt. Allerdings sind die Fische in diesem Teich nicht blöd, wenn die Silhouette der Katze auftaucht, tauchen sie ab. Sie hat sich inzwischen auf Gelbrandkäferlarven und ähnliche Beute spezialisiert ;)

Ich tippe eher auf Vögel. Je nach Größe der Fische auch auf Schlangen.

Geh mal davon aus dass sie von einem andern Tier ermordet worden auf sind.. und zwar kaltblütig, ohne Gnade

Was möchtest Du wissen?