Meine Gefühle explodieren. Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Freu Dich nicht wie ein Teenager, sondern genieße es wie ein Teenager. Ist/ klingt hochwertiger.

Fehler, die Du als tatsächlicher Tennager mal verursacht hast oder haben könntest, sind in dieser Konstellation "weitestgehend" ausgeschlossen.

So wie Du dich eben beschreibst, bist Du "Teenager" in fortgeschrittenem Alter sozusagen.

Wir Erwachsenen neigen in so einer Situation natürlich zu teils sogar übertriebenen Übertreibungen - so riesige Rosensträuße oder ganz andere Dinge, wo die Frau dann in Gedanken die Hände über den Kopf schlägt und gleichzeitig in der Lage ist, die Hände erschrocken ins Gesicht zu halten.

Statt Rosen, selbst gepflücktes Gänseblümchen mitbringen. ("Ich kenn mich mit Blumen nicht aus, aber die Kleine hier hab ich auf der Wiese gefunden. Ich hab zwar keine Ahnung und mach mich sicher eben absolut zum Zuckerwürfel, aber ich wollt nicht übertreiben. Ist das in Ordnung? Ich bin völlig neben der Spur. Schön, das Du da bist.")

Nicht die besten Klamotten anzwängen, sondern das was Dir persönlich steht. Wenn Sie was dran "auszusetzen" hat, wenn Sie Dich mag, wird Sie Dir das versteckt mitteilen. Das läuft umgekehrt genauso.

Ich bin selbst 39 und hab meiner jetzigen Freundin (auch 39) vor paar Wochen gesagt, daß ich das Gefühl eines Teenagers mit Ihr gern weiter teilen würde, weil das so gut tut. Daraufhin fasste Sie mir zwischen die Beine, hielt fest - mit den Worten: "Komm mal mit......" (hinzugefügt: Sie hat 2 Kinder, der Große, 6 Jahre alt ist geistig behindert und macht richtig Streß. Aber die Frau ist es Wert)

Ganz einfach. Sei einfach ganz einfach. So wie Du wirklich bist. Nix verstellen.

Also ich persönlich bin dummerweise viel zu Oft der gute Freund geworden, weil ich zu zögerlich war.

Da du, so wie ich das verstehe, eine Beziehung mit ihr führen möchtest und nicht als der gute Freund enden willst.Gehe das Risiko ein. Nimm sie bei Gelegenheit an die Hand, umarme sie beim gehen und zeige ihr ganz direkt deine Zuneigung.

Wenn sie es erwidert, weist du woran du bist. Wenn sie dich abblitzen lässt ebenfalls.....

IchBinDas1976 12.08.2016, 22:56

Wieso wird man einfach so der gute Freund ? Kann ich irgendwie nicht nachvollziehen. Wenn die Frau einen mag, wird sie entweder sich verlieben oder es ganz sein lassen.

0

Eiserner Grundsatz: Niemals die Gefühle offenbaren, bevor was gelaufen ist. NIEMALS!

Also erst küssen, oder Sex und dann kannst du ihr sagen, was du willst. Wenn du's vorher tust wird es kompliziert oder du verbaust es dir sogar.

Besorg dir das Buch "Ich kann euch alle haben", das hat mir mit Frauen sehr geholfen

Sag ihr wie du fühlst ,wen sie deine Traumfrau ist zögere nicht.

Bloß nichts sagen ! Gestikuliere ! Das sollte anfangs reichen. Zumindest um der Friendzone aus dem Wege zu gehen. Den Rest lässt du von allein auf sich zu kommen :)

Was möchtest Du wissen?