Meine Gedanken zerreisen mich

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ach du liebe zeit... bei mir ist es ähnlich. Zu dick bin ich keines falls aber ich denke immer Essen nervt... ich will keine essstoerung.. essen nervt... ich will keine esstoerung... eher wie eine magersucht. Du solltest einen termin beim psychologen machen.. hab ich auch.. in zwei wochen geht es los und mal zu einer ernaehrungsberaterin. Glaub mir... der koerper wird nur duenner wenn du nichts oder das falsche isst... nicht schoener!!!!

Aber ich finde so dünne Mädchen wo man die Knochen sieht ja schön...

0
@daria1999

Ja... fand ich auch mal.. die haben sowas geisterhaftes. .. elfenmäßiges.... aber wenn deine brust wie ein alter leerer luftballon aussieht und deine haut nur noch von den knochen schlabbert....is das nix... glaub mir.

Am end musst du es selber einsehen... das ist das wichtigste. ... solange dir andere Leute was erzaehlen und du es selber nicht verstehst nuetzt es leider nichts... aber glaub mir... es wird so kommen das du deinen koerper nicht mehr schoen findest und es wird noch schlimmer... und es wird immer schwerer da raus zu kommen...

Jetzt bist du schon so klug und weißt das so eine essstoerung sehr schlimm werden kann. .. guck das du so frueh wie moeglich was anderest das es nicht ganz zur sucht wird

0
@bobobohne

Aber anderseits habe ich nichts besonderes an mir. Ich kann nichts gut und habe nicht einmal Hobbys. Die Essstörung gibt mir etwas besonderes...

0
@daria1999

Naja gut dann bist zu jung... aber statt den koerper zu quaelen kannst du ihn auch auf andere art veraendern...

Was wiegst du denn bei welcher Größe?

0
@bobobohne

Ich schätze ich wiege zwischen 45 und 47kg. Haben keine Waage mehr aber ich wog schon immer dazwischen. Anfang des Monats wog ich 45kg. Und ich bin 1.63m

0
@daria1999

Haha... also nicht das es lustig waere... aber eben gerade hat mir meine mutti geschrieben die seit sie 14jahre alt ist eine schlimme essstoerung hat. Sie hat sich am Freitag nach jahren mal wieder eine waage gekauft. Sie ist 161cm groß und wiegt 43 kilo. Also so aehnlich wie du... bloß das sie unbedingt wieder zunehmen will.

Schade das es hier keine chatfunktion gibt.

Glaub mir mal.... du wiegst schon zu wenig. .. egal wie du dich siehst bzw was du als schoen empfindest... das ist zu wenig... abnehmen solltest du keines falls!

Wenn du iwie glaenzen willst dann nicht durch duenn sein.... klar bekommt man so aufmerksamkeit und man hat was.. aber das geht auch anders... ich hab z.b mich taetowieren lassen.. und mittlerweile ist nicht mehr soooo viel platz... ist auch ein schoener ausgleich^^

Was machst du denn sonst so den ganzen tag?

0
@bobobohne

Nichts. Ich bin zu Hause, im Wohnzimmer, schaue Fernseh und bin am Laptop. Aber das sie zunehmen will finde ich gut

0
@daria1999

Dann schließe dich doch einer subkultur an :) rockabilly is was feines.... z.b. schoene maenner.... schoene frauen... tolle musik und das beste zugehörigkeitsgefuehl der welt

0
@bobobohne

Ich habe einen Freund mit dem ich mehr oder weniger glücklich bin. Aber was ist das? Noch nie davon gehört

0
@daria1999

Naja das ist eine Subkultur. .. eine szene... man hebt sich dadurch von der masse ab. Aber man muss es moegen. Gibt tolle bands wie "lee rocker" "Devil doll" "imelda may" "Pfeffer" "hot boogie chillun" kannst du alles mal bei youtube erforschen^^ und viele mehr.... und man kann total toll zeit auch mit Frisuren verbringen http://m.youtube.com/results?q=rockabilly%20frisur&sm=1

Was bedeutet mehr oder weniger? Redest du mit ihm darueber?

0
@bobobohne

Ich wohne in einer Kleinstadt ich glaube nicht das es sowas bei mir gibt :D Er wusste das ich vor ca. 10 Monaten eine Essstörung hatte aber er kann mit sowas nicht gut umgehen deswegen habe ich und er es nicht mehr erwähnt. Er hat es seiner Mutter erzählt (das finde ich extrem sche iße weil ich sagte er soll es niemandem sagen aber naja...) jedenfalls überlege ich aber das seine Mutter mit meiner Mutter darüber redet weil ihre Tochter 3 Jahre ne Essstörung hatte

0
@daria1999

Lass dich da mal nicht taeuschen... manchmal geht's grad in Kleinstädten szenemaeßig richtig ab^^... is halt so 50s rock n roll ... pin up style....

ja aber er hat es nicht boese gemeint als er es erzählt hat... er hat sich nur sorgen gemacht und da er nich wusste was er machen soll hat er es deiner mum erzählt. .. eigentlich voll süß von ihm :)

Ja ihr solltet am besten alle mehr darueber reden. .. das ist das einzige was wirklich hilft... und umso offener du damit umgehst desto besser... schließlich bist du ja keine 13 mehr :)

So aber ich muss jetzt schlafen... morgen wieder arbeit.

Such dir eine Beschäftigung. .. rede darueber... und sei immer ehrlich was das angeht... du musst ja nicht zunehmen... aber auf keinen Fall mehr abnehmen...

gute nacht^^

0
@bobobohne

Nein nein er hat es Seiner Mutter erzählt nicht Meine! Hätte er es meiner erzählt das wäre ich extrem sauer. Ok Gute Nacht und danke für die Tipps :)

0

Dann denke ich kurz daran das ich zum Arzt gehe und Hilfe suche.

Mach´das bitte auf jeden Fall und möglichst bald.......sonst geht es dir immer schlechter und es wird immer schwieriger aus dem "Kreislauf" wieder rauszukommen. Lg

ich glaube, du transformierst die Probleme deiner Mutter auf dich. Du solltest auf jeden Fall zum Psychologen. Deine Mutter wird das verstehen, denn sie hat ja für sich selbst auch die Notwendigkeit eingesehen, ärztliche Hilfe zu suchen-

Aber sie hat wirklich keine Ahnung von Essstöungen.. Sie denkt das Menschen es WOLLEN ein BMI von 15 zu haben. Aber es ist ja eine Sucht sie quälen sich nicht.. Sie hat teilweise richtige Vorwürfe vor Magersucht. Ich möchte sie nicht enttäuschen

0

Wenn du ohnehin einen Psychologen besuchst, ist der/die der richtige Ansprechpartner bei solchen Problemen!

Nein meine Mutter besucht einen

0
@daria1999

Wenn es um deine eigene Gesundheit geht, ist die deiner Mutter zweitrangig. Geh zum Arzt deines Vertrauens und schildere dein Problem.

0
@SturerEsel

Ich war letztens wegen meinem Knie beim Arzt und die Sprechstundenhilfe sagte das ich unter 16 nicht allein zum Arzt darf..

0
@daria1999

Sag der Tussi, es ist ein persönliches Problem, welches du ohne deine Mutter mit dem Arzt besprechen willst. Lass dich nicht weg schicken! Der Arzt muss dich anhören!

0

Was möchtest Du wissen?